REVIEW

SPIDERGAWD “III” (Hard Rock)

SpidergawdSPIDERGAWD

“III”
(Hard Rock)

Wertung: gut

: xx.01.2016

Label: Crispin Glover Records / Stickman Records

Webseite: Facebook

SPIDERGAWD machen in ihrem jährlichen Veröffentlichungsrhythmus einfach weiter und entweder brennen sie demnächst aus oder werden immer besser. Schlechter geworden sind sie seit dem letztjährigen “II” nicht und wieder bekommen wir eine Melange aus Hard Rock und diesmal etwas weniger spürbaren Stoner-Elementen und die Konzentration auf Rock mit einem hohen Energielevel und netten Melodien wird man die VISIONS-Redaktion und -Leser wohl zum wohligen Schnurren veranlassen können.
Die Promo-CD (ja, die gibt es noch!) und der Promozettel schweigen sich über die Songtitel aus, verrät aber , dass es das dritte Album traditionell auf Vinyl geben wird und als CD in einer Box mit den beiden vorangegangenen Alben erscheint.

Mir persönlich geht es ähnlich, wie mit dem Vorgängeralbum: es gibt von vielem etwas, aber nicht in die letzte Konsequenz durchgezogen. Somit ergibt sich ein nettes Album, das Nebenbei hervorragend funktioniert, meinen Horizont allerdings nicht erweitert und meine Seele nicht in Schwingungen versetzt. Beim Autofahren gibt das Album aber eine gute Wahl ab. (chris)