CLAN OF XYMOX “Days Of Black” (Dark Wave)

Online seit 8.04.2017

CLAN OF XYMOX

“Days Of Black”
(Dark Wave)

Wertung: Empfehlung

VÖ: 31.03.2017

Label: Trisol Music Group

Webseite

 

CLAN OF XYMOX, auf diese Band aus den Niederlanden kann man sich immer verlassen. Schon Ende der 80er als man noch nur XYMOX hieß, haben sie die Szene mit sehr harmonischen Goth-Rock / Dark-Wave  Klängen verwöhnt und noch heute, einige Jahrzehnte später, ist dieses Können präsent. Ronny Moorings weiß was er tut und womit er seine Anhänger glücklich machen kann.

Mit dem Stück “Loneliness” ist gleich zu Beginn des Album spürbar das CLAN OF XYMOX auch nach so vielen Jahren im Geschäft wissen wie sie ihre Fans glücklich machen. Tolle von den Gitarren getragene Rhythmen und Melodien, atmosphärische Synthies und Ronnys markanter Gesang lassen typischen 90er Jahre Dark Wave Flair verspüren. Sehr düster ist das schleppende “Leave Me Be”; “The Rain Will Wash Away” dagegen überrascht sehr positiv durch auffällige Sequenzer und wirkt durch den verzerrten Sprechgesang fast schon wie ein Industrial Stück. Der Hauptanteil ist aber ganz typischer CLAN OF XYMOX Goth Rock oder Wave Rock. “Set You Free” ist so ein Stück das hätte auch vor 20 Jahren entstanden sein können, denn diese Rhythmik verbunden mit dem melancholischen Gesang und den flirrenden Synthies erinnert mich stark an das großartige Album “Medusa”. Auch “What Goes Around” ist so ein Stück das grandiose Emotionen enthält und somit ebenfalls ein unbedingter Anspieltipp ist.

Auf CLAN OF XYMOX ist Verlass, soviel steht fest. Dieses Album ist definitiv richtig stark und wird jeden Freund dieser Band glücklich machen! (michi)

_