Category: Review-Empfehlung

BETHLEHEM “Lebe dich leer” (Black Metal)

BETHLEHEM “Lebe dich leer” (Black Metal) Wertung: Empfehlung! VÖ: 04/2019 Label: Prophecy Facebook Die Band BETHLEHEM ist ein Institution im deutschen Black bzw. Death Metal Bereich. Gegründet im Jahre 1991 geht die Geschichte inzwischen mit großen Schritte auf ein 30-jähriges Bestehen zu. Seit einiger Zeit ist die Band bei Prophecy Productions untergekommen und mit “Lebe […]

AMON AMARTH “Berserker” (Melodic Death/Viking Metal)

AMON AMARTH “Berserker” (Melodic Death/Viking Metal) Wertung: Empfehlung! VÖ: 03.05.2019 Label: Sony Music Webseite: Homepage An jedes neue AMON AMARTH Album haben ihre Fans sehr hohe Erwartungen, so auch an das elfte Werk der Schweden. Nachdem in 2016 mit “Jomsviking” ein Konzeptalbum erschien, bewegt man sich nun wieder freier, bleibt aber in der gewohnten Thematik, z.B. […]

BRANT BJORK “Jacoozzi” (Desert Rock)

BRANT BJORK “Jacoozzi” (Chilly Instrumental Desert Rock) Wertung: Empfehlung! (sowas von) VÖ: 05.04.2019 Label: Heavy Psych Sounds Webseite: Homepage, Facebook, Bandcamp Fast jährlich grüßt das BRANT BJORK-Arbeitstier! Seit 2015 hat BRANT BJORK jährlich ein Album auf den Markt geschmissen und die letzten haben mich allesamt umgehauen. „Tao Of The Devil” (2016) (Review hier) und „Mankind […]

CARDINALS FOLLY / LUCIFER’S FALL “Split” (Doom)

CARDINALS FOLLY / LUCIFER’S FALL “Split” (Doom) Wertung: Empfehlung VÖ: 22.03.2019 Label: Cruz del Sur Webseite: Cardinals Folly / Lucifer’s Fall Zwei interessante Doom Bands teilen sich diese Veröffentlichung über das renommierte Cruz del Sur -Label; beide hatten bereits einen Platz in meinem Herzen (auch wenn ich die jeweils letzten Alben Amboss-technisch verpasst habe) und […]

ENTOMBED “Clandestine – Live” (Death Metal)

ENTOMBED “Clandestine – Live” (Death Metal) Wertung: Empfehlung! VÖ: 17.05.2019 Label: Threeman Recordings Webseite: Homepage, Facebook, Bandcamp EN-FUCKIN´-TOMBED! Die A.D.-Version ist live zwar nicht zu verachten, aber ich stehe trotzdem mehr auf die Band ohne A.D.! Als letztens eine Mail reinschneite, dass bald irgendetwas passiert, war ich voll freudiger Erwartung! Die Liveversion ihres zweiten Albums […]

DRUDKH “A Few Lines In Archaic Ukrainian” (Black Metal)

DRUDKH “A Few Lines In Archaic Ukrainian” (Black Metal) Wertung: Empfehlung! VÖ: 05.04.2019 Label: Season Of Mist Underground Activists Webseite: Facebook, Bandcamp Mit “A Few Line In Archaic Ukrainian” bringt DRUDKH dieser Tage eine Compilation auf den Markt, auf der 6 Songs enthalten sind, die vorher 2015, 2016 und 2017 auf Split-Veröffentlichungen herausgekommen sind. „Golden […]

OBSCURE INFINITY “Into The Vortex Of Obscurity” (Death Metal)

OBSCURE INFINITY “Into The Vortex Of Obscurity” (Death Metal) Wertung: Absolute Empfehlung! VÖ: 22.03.2019 Label: F.D.A. Records Webseite: Homepage, Facebook, Myspace Was sich auf der im letzten Monat erschienenen Compilation „Evocation Of Chaos“ (Review hier) schon abzeichnete, schlägt  auf “Into The Vortex Of Obscurity”, dem vierten  Album der Todesmetaller aus Rheinland-Pfalz, voll durch. Jetzt haben […]

CREMATORY STENCH “Grotesque Defomitites” (Death Metal)

CREMATORY STENCH “Grotesque Defomitites” (Death Metal) Wertung: Empfehlung! VÖ: 26.04.2019 Label: F.D.A. Records Webseite: Facebook, Bandcamp 2016 konnten CREMATORY STENCH schon mit ihrem selbstbetitelten-EP-Debüt kräftig bei mir landen (Review hier). Ende April wird dann ihre neue EP, die letztes Jahr schon mehrfach auf verschiedenen Trägern auf verschiedenen Labeln veröffentlicht wurde auch hier von F.D.A. als […]

TÜSN “Trendelburg” (Dark Pop/Synth-Wave)

TÜSN “Trendelburg” (Dark Pop/Synth-Wave) Wertung: Empfehlung! VÖ: 08.03.2019 Label: (Tüsn (Soulfood)) Webseite: Homepage / Facebook Es ist mit Abstand das beste deutschsprachige Album seit “Schuld”. TÜSN bin ich erstmals vor 3 Jahren beim Autumn Moon in Hameln begegnet. Ich war sofort gefesselt. Eine Trio Infernale auf der Bühne. Ein Melodie-Feuerwerk und Texte, dessen Realität mit latentem […]

NUSQUAMA “Horizon Ontheemt” (Black Metal)

NUSQUAMA “Horizon Ontheemt” (Black Metal) Wertung: Empfehlung VÖ: 22.03.2019 Label: Eisenwald / Haeresis Noviomagi Webseite: Bandcamp Wow, NUSQUAMA haben mich von der ersten Sekunde an überzeugt. Die Band besteht aus Mitgliedern von LASTER, FLUISTERAARS und TURIA und ziemlich perfekt in dieser Schnittmenge liegt der Sound der Band. Der Stil liegt irgendwo zwischen atmosphärischen und Post […]

EBBE “Ruß” (Black Doom)

EBBE “Ruß” (Black Doom) Wertung: Empfehlung! VÖ: 19.06.2018 Label: Eigenproduktion Webseite: Facebook, Bandcamp EBBE ist eine bassfreie 4-Mann-Truppe aus Bremen, die dem Doom und dem Black Metal gleichermaßen frönt und die ich euch schon mal in einem Interview vorgestellt habe (Interview hier). Dass sie ohne Bass musizieren, heißt aber mitnichten, dass es der Musik an Tiefe […]

CASKET/GRAVEYARD GHOUL “Dead… Stiff And Cold In A Box To Decay” (Death Metal)

CASKET/GRAVEYARD GHOUL “Dead… Stiff And Cold In A Box To Decay” (Death Metal) Wertung: Empfehlung! VÖ: 30.03.2018 Label: Lycanthropic Chants Webseite: Facebook CASKET, Facebook GRARVEYARD GHOUL Hier gibt es eine wunderschöne Split-7” von Lycanthropic Chants! Die 1-Mann-Truppe CASKET hat mich 2017 mit ihrer Demo (Review hier) völlig überfahren, das Ding lief Monate lang bei mir […]