THE NIGHTCHILD “Some Stories And Thoughts” (Gothic Rock)

Online seit 22.08.2011

THE NIGHTCHILD

“Some Stories And Thoughts”
(Gothic Rock)

Wertung: Gut

VÖ: 23.08.2011

Label: afmusic

Webseite: www.myspace.com/thenightchildband

Aus der Ukraine stammend, bringen uns THE NIGHTCHILD Gothic Rock aus dem Osten Europas in die Wohnzimmer. Alexey Nightchild A. (Gesang, Gitarre, Keyboard, Programmierung) und Olga Holy Cat (bass) heißen die beiden Künstler, die uns 10 neue Stücke mit dem Album “Some Stories And Thoughts” präsentieren, die im klassischen Goth Rock Stil wundervolle musikalischen Momente bescheren, die an die FIELDS, die SISTERS oder all die anderen alten Helden erinnern. Kraftvolle Gitarren, eine kernige raue Stimme und ein Keyboard, das es jederzeit schafft, die groben Eigenschaften mit tollen Melodien zu ummalen. Neben Alexeys kräftiger Stimme ist’s auch immer wieder Olga, die im Refrain eine weibliche Note einbringt. Die Songs sind authentisch, sie rocken gut und haben tolle dunkle, gefühlvolle Momente.

Gefällt mir gut das Album und wenn ich Anspieltipps nennen soll, würde ich “Sleepwalker” oder das schnelle “It Is Time” nennen, das mir wirklich gut vom Rhythmus und der Melodiestruktur gefällt. Tolle dunkle Musik mit jeder Menge schwarz-romantischer Lyrik aus der Ukraine. Klingt doch interessant, oder? (michi).

_