News

LORNA SHORE :: Neuer Track zum neuen Album, VÖ 31.1.

11. November 2019


Am 31. Januar veröffentlichen LORNA SHORE ihr neues Album “Immortal” via Century Media Records, angekündigt mit den Worten “is nothing short of a shock of blackened, symphonic ambitions and epic intents”. Einen ersten Vorgeschmack gibt das Video zum neuen Track “Death Portrait”. https://www.facebook.com/LornaShore


 

DIO :: Die Studio Album Sammlung: 1996 – 2004 – VÖ: 21. Februar 2020

8. November 2019


BMG und Niji Entertainment Group Inc. haben sich hinsichtlich der Wiederveröffentlichungen der DIO Studio Alben aus den Jahren 1996 – 2004 zusammengeschlossen: Angry Machines (1996), Magica (2000), Killing The Dragon (2002) und Master Of The Moon (2004). Diese neu gemasterten Versionen sind selten und beinhalten zum Teil noch nie veröffentlichte Live und Studio Bonus Tracks. Neu gemischt wurden sie vom langjährigen Dio Mitarbeiter Wyn Davis, das Artwork wurde vom Dio Designer Marc Sasso neu interpretiert.

Jetzt wieder erhältlich ist die 180 Gramm schwarze Vinyl mit dem Original Tracklisting und sie ist erhältlich als erste Pressung der Limited Edition mit wundervollem Lenticular Album Druck. Als Bonus beinhaltet die Magica Doppel-LP die 7″ Single “Electra”, der einzig fertiggestellte Song vom geplanten “Magica 2” Album.

Die CD Versionen von jedem Album sind ebenfalls wieder weltweit erhältlich. Die neu gemischten Deluxe Versionen kommen mit einem Mediabuch und einer zweiten Disc, die seltenes und bisher unveröffentlichtes Material enthält. Zusätzlich zu den raren Studio Tracks “Electra” (auf Magica) und “Prisoner Of Paradise” (auf Master Of The Moon), hat jede Bonus Scheibe noch mehr unveröffentlichte und rare Live Tracks von den Touren, die das Erscheinen der jeweiligen Alben unterstützten.

Wendy Dio kommentiert: “Ich bin sehr begeistert mit BMG zusammenzuarbeiten, ein Label, dass die Leidenschaft für Rock Musik in sich trägt. Sie werden den kompletten Dio Katalog wieder verfügbar machen und mit vielen interessanten Überraschungen veröffentlichen”


 

EVOHÉ :: Neues Video zu “Fylgja”

8. November 2019


Die französischen Pagan Black Metaller EVOHÉ, mit ehemaligen NEHËMAH-Mitgliedern, haben ein neues Video zum Song “Fylgja” veröffentlicht. Der Song stammt vom aktuellen Album “Deus SSive Natura”, das am 31.05.2019 via Folter Records zu sehen. EVOHÉ werden zudem ihre erste Deutschland-Show auf dem diesjährigen De Mortem Et Diabolum spielen. Das Festival findet am 13. und 14. Dezember 2019 in Paulinenaue in der Nähe von Berlin statt.


 

ENTHRONED + SCHAMMASCH + CARONTE :: Anfang Januar auf Tour

7. November 2019

COLD BLACK HEARTS EUROPEAN TOUR 2020
02/01/2020 Viper Room, Vienna, AT
03/01/2020 Club Seilerstraße, Zwickau, DE
04/01/2020 Hedon, Zwolle, NL
05/01/2020 P60, Amstelveen, NL
09/01/2020 Zappa, Antwerp, BE
10/01/2020 MS Connexion Complex, Mannheim, DE
11/01/2020 Zwischenbau, Rostock, DE
12/01/2020 Nuke Club, Berlin, DE


 

DODHEIMSGARD + BÖLZER + BLAZE OF PERDITION + MATTERHORN auf Tour

7. November 2019

‘VOID DANCERS MMXIX’ tour featuring DODHEIMSGARD, BÖLZER, BLAZE OF PERDITION and MATTERHOR
01/12/2019 Hellraiser Leipzig – Leipzig (Germany)
02/12/2019 Markthalle-Hamburg – Hamburg (Germany)
03/12/2019 Gebr de Nobel – Leiden (The Netherlands)
04/12/2019 Hole In The Svn – Kassel (Germany)
05/12/2019 MS Connexion Complex – Mannheim (Germany)
06/12/2019 Sommercasino Basel – Basel (Switzerland)
07/12/2019 Celebrare Noctem – Wels (Austria)
08/12/2019 Helvete Pub – Club – Live Stage – Oberhausen (Germany)
11/12/2019 Kavka Zappa – Antwerpen (Belgium)
12/12/2019 Eindhoven Metal Meeting Warm Up Party – Eindhoven (The Netherlands)
13/12/2019 De Mortem Et Diabolum – Berlin (Germany)


 

PORTA NIGRA :: Deal mit Soulseller Records

7. November 2019

Die deutschen Black Metaller PORTA NIGRA haben einen Deal mit Soulseller Records abgeschlossen, um dort ihr drittes Album zu veröffentlichen, das am 17. Januar erscheinen wird. Mit “Die Kosmiker” gibt es einen ersten Vorgeschmack auf das Werk mit dem Titel “Schöpfungswut”. https://www.facebook.com/PortaNigraBand


 

SVARTTJERN :: Neuer Track zum 5. Album

7. November 2019


Die norwegischen Black Metaller SVARTTJERN werden am 17. Januar bei Soulseller Records ihr fünftes Album veröffentlichen. Aus “Shame Is Just A Word” haben sie nun den neuen Track “Prince Of Disgust” zum Reinhören bereitgestellt. https://www.facebook.com/svarttjern


 

MESHIAAK :: Dritter Track zum neuen Album “Mask Of All Misery”

7. November 2019

Am 15. November erscheint nun der neue Longplayer “Mask Of All Misery” des australischen Thrash-Metal Quartett MESHIAAK bei der Mascot Label Group. Nach Veröffentlichung des offiziellen Videos zu “Bury The Bodies” und dem Track Pre-Listening zu “Tears That Burn The Son” erscheint nun mit “City Of Ghosts” ein weiterer Track vorab. Dazu folgender Kommentar von Sänger und Gitarrist Danny: “You wanted heavy, thrashy and something that kicks your ass, then I give you, CITY OF GHOSTS!” https://www.facebook.com/meshiaak


 

EISBRECHER :: Tour zum neuen Album für November 2020

7. November 2019

Die Münchner EISBRECHER geben ihre neuen Tourtermine im Herbst 2020 zu ihrem neuen, achten Studioalbum bekannt, das sich derzeit in der Entstehungsphase befindet und noch vor Tourstart veröffentlicht werden wird. Derzeit befinden sich die Musiker im Studio, um an den Songs für ihr kommendes Album zu arbeiten, das in der zweiten Jahreshälfte 2020 erscheinen wird.

EISBRECHER TOUR 2020
+ Special Guest: Schattenmann
06.11.2020 Hannover | Swiss Life Hall
07.11.2020 Leipzig | Haus Auensee
08.11.2020 Berlin | Columbiahalle
12.11.2020 Wiesbaden | Schlachthof
13.11.2020 Bochum | RuhrCongress
14.11.2020 Hamburg | edel-optics.de Arena
19.11.2020 Fürth | Stadthalle
20.11.2020 Ludwigsburg | MHP Arena
21.11.2020 München | Zenith
27.11.2020 Dresden | Alter Schlachthof
28.11.2020 Wien (A) | Gasometer

Tickets ab sofort erhältlich unter:
(Originalkarten) www.eislandshop.de
(Fantickets) www.eventim.de
sowie an allen bundesweiten Vorverkaufsstellen!


 

NOCTEM :: Neues Album komplett im Stream

6. November 2019

Die iberischen Black Metaller NOCTEM sind mit einem brandneuen Album namens “The Black Consecration” zurück, ihrem schnellsten und ambitioniertesten Werk, das mehr mit den Black Metal Wurzeln verbunden ist. Das Album wurde in den Millenia Studios von Julen Alza aufgenommen und von Vicente Mezquita gemischt und gemastert. Das komplette Album ist komplett im Stream zu hören.