News

FEUERTAL-FESTIVAL 2017 :: Videogrüße von Schandmaul, dArtagnan, Ignis Fatuu und Mila Mar

14. June 2017

Auch in diesem Jahr findet das Feuertal-Festival wie gewohnt vom 25.08 -26.08.2017 auf der Waldbühne Hardt in Wuppertal statt. Zum gegebenen Anlass gibt es hier nun herzliche Videogrüße von Schandmaul, dArtagnan, Ignis Fatuu und Mila Mar.

Schandmaul:

dArtagnan:

Ignis Fatuu:

Mila Mar:

Am Samstag, den 26.08.2017, gibt es zudem eine Feuertal-Aftershow-Party im Underground in Wuppertal. Hier werden DJ´s auflegen und ab 23 Uhr wird Punch´n´Judy für die richtige Live-Stimmung sorgen und das Underground zum Kochen bringen.

Hier die Festival Tage im Überblick:
25.08.2017
Fiddler’s Green
Lord Of The Lost
dArtagnan
Lacrimas Profundere
Mila Mar

26.08.2017
Schandmaul
Mono Inc.
Mr. Hurley & die Pulveraffen
Ignis Fatuu
Stoneman

Mehr Infos unter:
www.feuertal-festival.de


 

END OF GREEN :: Erste Songpremiere zum Track “The Door”

14. June 2017

Mit dem kommenden Werk “Void Estate” präsentieren sich END OF GREEN zum 25-jährigen Bandjubiläum in bis dato ungeahnter Intensität. Mit “The Door” gibt es den ersten Song aus dem neuen Album, welches am 18.08.2017 via Napalm Records erscheint.


 

GRAVDAL :: Neues Album “Kadaverin”

14. June 2017

Die norwegischen Black Metaller GRAVDAL werden am 11. August ihr neues Album bei Soulseller Records veröffentlicht.

Eine erste Kostprobe kann man unter https://gravdal.bandcamp.com/track/kadaverin


 

EREB ALTOR :: Neues Video für “En Synd Svart Som Sot”

14. June 2017

Die Epic Viking/Pagan Metal Band EREB ALTOR hat ein Video zum Track “En Synd Svart Som Sot” veröffentlicht. Der Song stammt aus dem Album “Ulfven”, welches am 7. Juli bei Hammer´heart Records erscheinen wird.


ALICE COOPER :: Neuer Song “Paranoiac Personality”

9. June 2017

Der legendäre Schock-Rocker ALICE COOPER enthüllt heute “Paranoiac Personality”, die erste Single aus dem kommenden Studioalbum “Paranormal”, welches am 28. Juli 2017 weltweit bei earMUSIC erscheint. Ab sofort ist es als digitale Preorder erhältlich. Physisch erscheint “Paranormal” als 2CD Digipak, 2LP+Bonus CD (inkl. der Livesongs) sowie als Limited Box Set (2CD Digipak+T-Shirt in Größe XL).

Das Album überrascht mit Gästen wie ZZ Top-Gitarrist Billy Gibbons, U2-DrummerLarry Mullen und Deep Purple-Bassist Roger Glover. Die wahrscheinlich größte Überraschung auf “Paranormal” ist allerdings die historische Mini-Reunion der Original Alice Cooper-Band auf einer ganz besonderen Bonus-CD. Bestehend aus zwei brandneuen Studiosong, die gemeinsam mit den ehemaligen Bandkollegen – Gitarrist Michael Bruce, Bassist Dennis Dunaway und Drummer Neal Smith – aufgenommen und geschrieben wurden, enthält die Bonus CD 6 mörderisch gute Live-Versionen von The Coop’s Greatest Hits. Darunter “No More Mr. Nice Guy”, “Billion Dollar Babies” und “School’s Out” – aufgenommen 2016 in Columbus, Ohio und  gemeinsam mit der aktuellen Alice Cooper-Besetzung performt.

HALLATAR :: Erstes Video von neuer Band mit bekannten Finnen

9. June 2017

HALLATAR veröffentlichen ihr erstes Musikvideo zum Song “Mirrors”. Das Debütalbum “No Stars Upon The Bridge”, welches auf den Texten und Gedichten von Aleah Starbridge basiert, wird am 13.Oktober weltweit veröffentlicht. Die finnischen Künstler Aapo Lahtela und Vesa Ranta konnte man für das Video als Co-Director gewinnen.

Es ist zwar ein brandneuer Bandname, aber die Mitglieder sind dafür umso bekannter – Swallow The Sun und Trees Of Eternity Gitarrist Juha Raivio, Amorphis vocalist Tomi Joutsen und der ehemalige HIM Schlagzeuger Gas Lipstick biden Hallatar. Man könnte die Band auch als eine Erweiterung von Trees Of Eternity sehen, deren gefeiertes Svart Debüt “Hour Of The Nightingale”, welches ein Ehrenmahl an die Sängerin Alea Starbridge darstellt.


 

AETERNITAS :: Support für Scorpions

9. June 2017

Die Symphonic Metaller AETERNITAS aus Lübeck werden an diesem Sonntag, den 11. Juni, die Scorpions in der Hessentagsarena in Rüsselsheim am Main supporten. Das Konzert ist Teil der derzeitigen Hessentagfestivitäten. Tickets gibt es ab 48,40EUR (https://28435.reservix.de/events?q=Scorpions)

Anfang des Jahres haben AETERNITAS ihre neue Sängerin Julia Marou vorgestellt und kürzlich auch damit begonnen, an neuen Songs zu arbeiten.

AETERNITAS Live

11.06. Rüsselsheim am Main – Hessentagshalle
14.07. Sandstedt – RFAR Open Air Festival
15.07. Harburg – Marias Ballroom
22.09. Marne – Tonhalle
17.11. Hamburg – Bambi Galore


 

ANDRAS :: Neues Album nach 7 Jahren im Oktober

8. June 2017


Sieben Jahre nach “Warlord” meldet sich die Black-Metal-Band ANDRAS am 20.10.2017 mit “Reminiszenzen …” zurück. Aufgenommen wurde der neue Longplayer im Cryptsound-Studio in Aue und gemischt und gemastert vom ehemaligen Bandmitglied Andor Farago in dessen Studio. Veröffentlicht wird sie via Einheit Produktionen. Das Album soll an jene essenziellen Leitmotive des Black Metal erinnern, für die die Band aus dem Erzgebirge seit jeher steht: Spiritualität, Ablehnung des Christentums und Liebe zur Heimat. Aus diesem Grund wurde das Album in die drei übergeordneten Teile “Reminiszenzen an die verwunschenen Transzendenzen”, “Reminiszenzen an die vertrauten Lügen” und “Reminiszenzen an die verwurzelte Heimat” aufgeteilt. Die meisten Texte sind diesmal deutsch, was der Musik mehr Tiefe verleihen, die Aggressivität unterstreichen und die Verständlichkeit erhöhen soll.

Nachdem die letzten Jahre von diversen Besetzungswechseln geprägt waren, haben Andras nun wieder ein festes Line-up. So konnte Gitarrist Nightsky das Andras-Urgestein Black Abyss (Bass) zurück in die Band holen, die von Khenaz (Gesang) und Ghwerig (Keyboard) komplettiert wird. Als Gastdrummer ist überdies der ehemalige Andras-Trommler Shardik dabei und für das Artwork (inkl. 20-seitigem Booklet) konnte man Thomas Huth gewinnen.  www.facebook.com/Andras.Oremountains


 

VINSTA :: Album erscheint am 25. August

7. June 2017

Der Salzburger Christian Höll verbindet in seinem Projekt VINSTA lokale Mundart und Folk-Einflüsse mit melodischem Death Metal. Auf dem zweiten Album “Vinsta Wiads” richtet er den Fokus auf seine alpine Heimat sowie auf existenzielle Fragen. In eindringlichen musikalischen Panoramen haucht der Österreicher jenem finsteren Metal erneut Leben ein, wie ihn einst z.B. Opeth, Dark Tranquillity oder Borknagar spielten, und interpretiert ihn auf unvergleichlich persönliche Weise.

Zur Zusammenarbeit mit Trollmusic erläutert Christian Höll: “Adventurous music with roots, heart & spirit” – mit diesem Motto drückt Tollmusic nicht nur seine ehrliche und respektvolle Haltung gegenüber der Musik aus, sondern spricht auch jene Werte an, die ich mit VINSTA vermitteln will. Ich freue mich daher, mit der Zusammenarbeit ein neues Kapitel für mich und meine Musik beginnen zu können und bin der Überzeugung, dass die nächsten Jahre sehr bereichernd für beide Seiten werden.”

Das Album wird am 25. August als Digipak-CD mit Texten im Salzburger Dialekt und Übertragungen ins Englische, sowie prächtigen Photographien aus den inspirierenden Bergwelten der Alpen veröffentlicht.


 

NICUMO :: Neues Video

1. June 2017

Die finnischen Melancholic Metaller NICUMO veröffentlichen einen zweiten Song aus ihrem kommenden Album “Storms Arise”, das am 7. Juli bei Inverse Records erscheinen wird. http://www.nicumo.com