EMPFEHLUNG, REVIEW

SKINNY PUPPY “Weapon” (Industrial / Electro)

SKINNY PUPPY

“Weapon”
(Industrial / Electro)

Wertung: Empfehlung!

VÖ: 28.05.2013

Label: Metropolis Records

Webseite: www.skinnypuppy.com

Die kanadischen Industrial Ikonen  niVek ohGr, cEvin Key and Mark Walk von SKINNY PUPPY sind mit “Weapon” zurück, 30 Jahre nach ihrem ersten Demo Tape. Nach “Handover” im Jahre 2011 folgt also nun “Weapon” ein Album, dass sich thematisch mit der mächtigen Waffen- und Pharmaindustrie auseinander setzt, die unser aller Zukunft in der Hand hat.

Musikalisch bekommt man das was eben SKINNY PUPPY ausmacht. Technisch hochversierten Electro und ohGr’s Stimme, die unverwechselbarer ja nun kaum sein könnte. Der Opener “Wornin” entführt auch umgehend in die musikalischen Galaxien aus rhythmischen Sequenzern und marschierenden Beats. Womit ich mich nie so ganz anfreunden kann ist, wenn die Voices via Computer verändert werden; da dann doch lieber die ohnehin markante Stimme. Zum Glück wird dies nicht allzu oft verwendet. “Illisit” ist folgend durch sehr dominante kräftige  Beats auffällig und weiß eine sehr clubtaugliche Energie zu versprühen.

Immer zugegen ist der hohe Hang zum Experimentellen, was diese Band ja auch seit jeher ausgemacht hat. Die eh schon stark verschachtelten Sounds werden permanent durch Samples durchzogen was eine besonders dichte Aura über das Gesamtwerk zu legen vermag.

“Salvo” zielt in eine sehr mystisch anmutende Richtung, weniger energetisch, dafür aber getragen von dunklen Synthieflächen, die dem Stück in Summe eine sehr bedrohliche Stimmung verpasst. Auch “Solvent” ist ein Titel der durch ganz starke fast asymmetrisch wirkende Rhythmik auffällt und trotzdem eine ungeheure Dynamik hat.

Sehr verspielt und mit vielen fremdartigen Soundelementen bespickt kommt “Paragun” daher und beweist die Experimentierfreudigkeit dieser Combo.

Ein wiedermal sehr abwechslungsreiches Album von SKINNY PUPPY das die Ausnahmestellung dieser Band unterstreicht. Egal ob schnell oder langsam, man schafft es jeden Song mit außergewöhnlichen Sounds und charakterstarken Voices ausgesprochen spannend zu gestalten. Eine Klasse für sich! (michi)