SCHWARZSCHILD “Radius” (Electro Pop)

Online seit 30.05.2017

SCHWARZSCHILD

“Radius”
(Electro Pop)

Wertung: Finger weg

VÖ: 26.05.2017

Label: Echozone

Webseite

SCHWARZSCHILD ist eine Electro-Pop Band aus dem Ruhrgebiet, die mit „Raduis“ ihr Debütalbum heraus gebracht hat. Die Vorab Single wurde von der einschlägigen Presse positiv bewertet, doch beim ersten Hören wird mir sehr schnell klar, dass hier Elemente zur Anwendung kommen, die mir überhaupt nicht gefallen.

Simpelste Synthie- und Future Pop Sounds die man gefühlt schon eine Million Mal hören musste bieten die Basis für das musikalische Werk des Duos Dino Serci und Peter Daams. Die ebenfalls ausgewiesenen Elemente des Gothic oder gar Industrial kann ich beileibe nicht heraus hören. Womit ich mich allerdings richtig schwer tue sind die kitschigen Texte, die sehr in die Kerbe des „dunklen Schlagers“ gehen. So viel weich-gewaschene Melancholie ist nur schwer tu ertragen. Die 12 Titel auf dem Album habe ich nicht in Gänze hören können, weil meine Lust auf deutschen Schlager derzeit wenig ausgeprägt ist.

Freunde von Unheilig oder den ganzen Schlager Mädels könnten hier in der Tat glücklich werden. Ich,…garantiert nicht…. (michi)

_