SALTATIO MORTIS “Licht und Schatten – Best Of 2000-2014” (MA Rock)

Online seit 13.06.2016

Saltatio-Mortis_BestofSALTATIO MORTIS

“Licht und Schatten – Best Of 2000-2014”
(MA Rock)

Wertung: ohne Wertung

VÖ: 17.06.2016

Label: Napalm Records

Webseite: Homepage

Nachdem SALTATIO MORTIS letztes Jahr mit neuem Label mit ihrer Scheibe “Zirkus Zeitgeist” so richtig durchgestartet sind, erscheint bei ihrer alten Heimat nun eine Best Of mit Songs aus den Jahren 2000 bis 2014. Alle Tracks sind neu gemischt und bearbeitetet, dazu gibt es mit ‘Schöne neue Welt’, ‘Fatum’ und ‘Weiß wie Schnee’ drei bislang unveröffentlichte Songs.

Insgesamt 25 Titel, die auf 2 CDs in die Themen “Licht” und “Schatten” aufgeteilt wurden. Und wie es mir bei Best-Ofs immer so geht, die List der Songs ist gut, aber den ein oder anderen Lieblingstrack hätte man selber dann doch gerne mit drin gehabt, z.B. “Uns gehört die Welt”. Alte Fans sollten sich überlegen, ob sich die Anschaffung lohnt, aber wer die Band noch nicht solange kennt, findet hier eine gute Übersicht ihres Schaffens. (eller)

CD1
Früher war alles besser (Version 2016)
Prometheus (Version 2016)
Habgier und Tod (Version 2016)
Wachstum über alles (Version 2016)
Hochzeitstanz (Version 2016)
Nichts bleibt mehr (Version 2016)
Satans Fall (Version 2016)
Salome (Version 2016)
Sündenfall (Version 2016)
Ebenbild (Version 2016)
Tritt ein (Version 2016)
Falsche Freunde (Version 2016)
Spielmannsschwur (Version 2016)

CD2
Ode an die Feindschaft (Version 2016)
Idol (Version 2016)
Krieg kennt keine Sieger (Version 2016)
Eulenspiegel (Version 2016)
Schloss Duwisib (Version 2016)
Freiheit (Version 2016)
Salz der Erde (Version 2016)
Koma (Version 2016)
Letzte Worte (Version 2016)
Schöne neue Welt (Bonus Track)
Fatum (Bonus Track)
Weiß wie Schnee (Bonus Track)

_