PROJECT PITCHFORK “Wonderland / One Million Faces” (Dark Electro)

Online seit 3.07.2016

PROJECT PITCHFORK - WONDERLANDPROJECT PITCHFORK

“Wonderland /  One Million Faces (remastered and extended)”
(Dark Electro)

Wertung: ohne

VÖ: 24.06.2016

Label: Trisol Music Group

Webseite

Im Jahre 2007 wurde “Wonderland /  One Million Faces” als Download-Werk veröffentlicht, ein Jahr später nochmal auf CD auf Wunsch vieler Fans. Vergriffen sind diese CDs heute natürlich schon längst und im jetzigen Jubiläumszyklus wurde dieses besondere Album auserwählt remastered und extended neu zu erscheinen. Aus sechs wurden 7 Tracks, da es zum Stück “One Million Faces” einen Remix hinzu gibt. Erschienen ist dieses Re-Release in einem sehr schönen Digipack mit reichhaltigem Booklet.

Entstanden waren die Stücke in einer Zeit als Peter Spilles Nebenprojekte wie ImAtem und Santa Hates You ins Leben gerufen hatte, aber auch kurz bevor 2009 die starke Rückkehr zum ursprünglich klingenden Sound zelebriert wurde. Und genau diese Rückkehr zur alten Stärke kann man sehr gut bei diesen Songs hören. “One Million Faces” ist ein Stück, das die Entwicklung der folgenden Jahre vorweg nahm und die schwierige Phase bei Warner Music beendete. Genau deshalb ist “Wonderland /  One Million Faces” ein extrem wichtiges Album für PROJECT PITCHFORK wie wir sie heute kennen.

Sehr schön und vor allem atmosphärisch düster ist das Instrumentale “Ouverture”, das vor allem durch die unheimlichen Sprachsamples sehr stimmungsvoll wirkt. “Wonderland” ist dann wieder ein energiegeladenes tanzbares Stück das die Stärken von PROJECT PITCHFORK zur Geltung bringt. Hier klangen die Pitchies endlich wieder so wie es sich wohl die meisten Fans gewünscht hatten.

Eine bedeutende Scheibe, die in keiner PROJECT PITCHFORK Sammlung fehlen darf. Wer die erste Auflage seinerzeit verpasst hatte, kann nun endlich nachrüsten! (michi)

_