REVIEW

LANTLÔS “Melting Sun” (Post Metal)

LANTLÔS

“Melting Sun”
(Post Metal)

Wertung: Gut

VÖ: 02.05.2014

Label: Prophecy Productions

Webseite: www.facebook.com/lantlos

Die aus Deutschland stammenden Post (Black) Metal Pioniere LANTLÔS haben mit “Melting Sun” ihr viertes Studioalbum herausgebracht. Neu ist, dass man nicht mehr Neige von ALCEST als Sänger hat, stattdessen ist nun Markus Siegenhort (alias Herbst) selber hinterm Mikro.

“Melting Sun” zeigt sich von Anfang an sehr ruhig und verträumt, vom Black Metal ist im Prinzip rein gar nichts mehr zu spüren. Verträumte Klanglandschaften untermalt von kräftigen Gitarren, aber eher künstlerisch und avangardistisch als dunkel und bedrohlich. Genau so lässt sich der Einstieg ins Album mit “Azre Chimes” beschreiben, einem sehr variantenreichen Titel fast wie in Kapiteln unterteilt.  Der Gesang von Markus Siegenhort fügt sich perfekt in diese musikalische Konstruktion ein und kann alle erspielten Emotionen sehr gut mit verkörpern. Die einst von Neige zelebrierten Schreigesänge entfallen jetzt komplett und man arbeitet nur noch mit sauberen und unentartetem Gesang.

Leider fehlt mir aber genau diese Eigenart in der Musik so manches Mal ein bisschen, die sich so herrlich und kontrastreich zeigte und diese perfekte Symbiose zur Musik inszenierte. Das soll nicht heißen, dass der neue Gesangsstil schlecht ist, aber ich vermisse die punktuell ausbrechende Aggressivität schon sehr.

Wie auch in der Vergangenheit sind die Titel alle von einer recht langen Spieldauer, sodass “Melting Sun” nur sechs Titel zählt.

Das Stück “Aquamarine Towers” hat eine tolle dunkle Aura, welche durch ein sensationelles Gitarrenspiel erschaffen wird. Hier passt der sehr sphärische Gesang auch richtig gut und auch die hammermäßige Arbeit an den Drums trägt sehr viel zur Stimmung bei.

Ein sehr schönes spannungsgeladenes Album mit sehr tief gehenden Momenten. Wie schon gesagt vermisse ich den aggressives Gesang von Neige, aber man sollte sich solchen Gedanken über Veränderung nicht zu lang hingeben. Es ist wie es ist und das, was LANTLÔS hier abgeliefert haben ist einfach nur gut! (michi)