REVIEW

HEIDEVOLK “Batavi” (Pagan Folk Metal)

HEIDEVOLK

“Batavi”
(Pagan Folk Metal)

Wertung: Gut

VÖ: 02.03.2012

Label: Napalm Records

Webseite: www.heidevolk.com

HEIDEVOLK entführen den Zuhörer 2000 Jahre in die Vergangenheit. Eine Zeit, in der unzählige Germanenstämme und das Römische Reich um die Vorherrschaft im Nordwesten Europas kämpften – insbesondere an den Ufern des Rheins. Zwischen diesen Fronten befanden sich die Bataver – Protagonisten und Namensgeber des Albums “Batavi”.

Musikalisch haben sich die Niederländer auf Pagan Folk Metal eingeschossen, dem sie mit ihren holländischen Texten eine besondere Note verpassen. Die Mucke ist einfach mitreißend, da kann man sagen was man will. Kräftige, epische, melodische Songs durch und durch machen das Album wiederhörenswert. Kein Track, der negativ auffällt, aber leider habe ich auch keinen echten Hit darunter gefunden. In einem Genre, das einem zum Teil schon aus den Ohren rauskommt, sind HEIDEVOLK aber eine willkommene Abwechslung. (eller)