ENVINYA “The Harvester” (Female Melodic Metal)

Online seit 17.07.2016

enviyaENVINYA

“The Harvester”
(Female Melodic Metal)

Wertung: Geht so

VÖ: 15.07.2016

Label: STF Records

Webseite: Homepagefacebook

Das Münchener Sextett präsentiert ihren 2. Longplayer nach dem Debütwerk “Inner Silence” (2013). Die 11 Stücke des neuen Albums siedeln sich weitesgehend im melodischen Metalbereich an, der vom rockigen Gesang von Sängerin Mery Diaz Serrano begleitet wird. Leider finden Musik und die an sich tolle Stimme nie wirklich zueinander, in meinen Ohren spielen beide meistens nebeneinander her und bilden keine Einheit. Auch wenn die Musik oft auch in härteren Gefilden unterwegs ist und phasenweise dort zu gefallen weiß, lässt man die Sängerin eher alleine im Regen stehen bzw. singen. Die für mich besten Passagen entstehen dann, wenn ein männlicher, aggressiverer Gegenpart einsetzt. In den Parts, wenn die männlichen Vocals zu hören sind, kann man die Musik dann auch gut hören. Aber das sind einzelne Fragmente des gesamten Albums, die zwar positiv hervorstechen, aber insgesamt für mich das Album nicht retten können. “The Harvest” hat für mich kaum Wiederhörwert. (eller)

_