END MY SORROW “Of Ghostly Echoes” (Gothic/Melodic Death Metal)

Online seit 20.12.2016

end-my-sorrow-of-ghostly-echoesEND MY SORROW

“Of Ghostly Echoes”
(Gothic/Melodic Death Metal)

Wertung: Geht so

VÖ: 25.11.2016

Label: Art Gates Records

Webseite: Facebook

Die Dänen sind bereits seit 1997 aktiv und haben als Gothic Doom Metal Band begonnen, zu einer Zeit, als das Gothic Metal Genre in seine Hochphase kam. Und die Einflüsse sind geblieben, wenngleich sich der musikalische Schwerpunkt in Richtung Melodic Death Metal entwickelt hat. Aber allein die Wechsel zwischen dem dominantem, rockigen Frauengesang von Anne-Mete Nielsen und den männlichen Growls von Christan H.B. Jensen erinnert mich unweigerlich an mehrere Gothic Metal Bands von früher. Der Opener “Wither away” passt da auch in dieses Bild.

Auch wenn das musikalische Spektrum auf “Of Ghostly Echoes” viele Metal Genres von Melodeath, Gothic oder auch Doom Metal abdeckt, können die Songs mich nicht begeistern. Alles ganz okay und kann man sich auch mal anhören, aber in der Flut der Veröffentlichungen fehlen dann doch die Tracks, die einen innehalten lassen und zum mehrfachen Hören anregen. Alles in allem ein aus meiner Sicht durchschnittliches Werk, wobei die Band live sicher so ihre Reize hat. (eller)

 

_