DEAD “A Dirty Mind Is A Joy Forever” (Grindcore)

Online seit 17.06.2017

DEAD

“A Dirty Mind Is A Joy Forever”
(Grindcore)

Wertung: Empfehlung!

VÖ: 07.07.2017

Label: F.D.A. Records

Webseite: Homepage, Facebook, Myspace

Die Erfinder des langsamen und rumpeligen Grindcores mit witziger und sexueller Schlagseite zeigen nach 6 Jahren endlich wieder wo der Hammer hängt.
Und diese Scheibe ist definitiv was für die Anhänger der älteren Sachen oder auch für Fans von Pungent Stench.
Hier rumpelt, poltert, gurgelt und schrammelt es an allen Ecken und Kanten und auch wenn es durchaus mal schneller zur Sache geht, reißt hier am liebsten der langsamere aber dafür ziemlich mächtige Grindhammer alles ein.
„A Dirty Mind Is A Joy Forever“ soll eine musikalische und textliche Reise in die Abenteuer der ´70er Erotik sein. Das Cover passt auf jeden Fall schon mal. Er sieht zwar ein bisschen aus wie Sean Connery, aber das wird er wohl nicht sein, das glaube ich nicht.
Der Sound ist derbe und wirklich passend gelungen und die Scheibe macht einfach Spaß und wird dieses Jahr auf unseren Festivals am Zeltplatz definitiv öfter laufen. Meistens kann mich diese Art von Musik ja weniger packen aber DEAD wissen definitiv wie man es anstellt. 8 neue Songs und eine Plasmatics- und eine Sonics-Coverversion gibt es hier zu bestaunen. (hendrik)

_