REVIEW

BETTELPRINZ “Ritz dich” (NDH/Goth Metal/Electro)

BETTELPRINZ

“Ritz dich”
(NDH/Goth Metal/Electro)

Wertung: Geht so

VÖ: 08.11.2013

Label: 7hard

Webseite: www.bettelprinz.com

Nach ihrem Erstling “Nimm mich” ist die deutsche Formation ein Jahr später mit neuen Songs am Start. “Ritz dich” heißt das gute Stück, das musikalisch nahtlos an den Vorgänger anknüpft. Bands wie Rammstein, Oomph, Eisbrecher und Clawfinger sowie auch Klassik sind Elemente, die mir immer wieder in den Sinn kommen beim Hören. Groß verbessert hat man sich in meinen Ohren nicht, denn der Stilmix hat immer noch in den NDH Elementen seine Stärken, während aber andere Dinge auch wiederum sehr einfallslos klingen. Bestes Beispiel der Track “Dumm”, wo man sich im Refrain wie ein Gummiball vorkommt angesichts des nie enden wollenden “dummdummdummdummdummdumm”… Ansonsten ist es ein bisschen zuviel, was die Band hier musiklaisch möchte.

Auch wenn man bei den Themen sicher bewußt auf Extreme setzt, wie SM-angehauchte Themen oder Borderline-Syndrom wie im Titelsong, was auch gut zur Musik passt, ist das Gesamtbild doch weiterhin mau. Einige brauchbare Ansätze, aber wie ich schon beim letzten Mal anmerkte, scheint mir das Ganze immer noch in der Findungsphase. (eller)