REVIEW

MY INNER WEALTH “Tears Fall Down” (Rock)

MY INNER WEALTH

“Tears Fall Down”
(Rock)

Wertung: Gut/Geht so

VÖ: bereits veröffentlicht

Label: Eigenproduktion

Webseite: www.myspace.com/myinnerwealth

Vor mir eine Rockscheibe, die mich einige Jahre zurück versetzt. Musik in dieser Richtung habe ich u.a. vor 10 bis 15 Jahren gehört. Die Österreicher von MY INNER WEALTH spielen eine Mischung aus Radiorock mit etwas New Metaleinschlägen. Produziert ist das Ganze relativ ordentlich, jedoch fehlt mir ein wenig der richtige BUMS! Bei einem guten Stück, wie dem Titeltrack fehlt mir im Outro-/Solopart ab ca. 2:40min z.B. der Dampf der Rhythmusgitarre, um das Solo dann auch als solches richtig genießen zu können. Beim nächsten Song, „With You“ ist es direkt am Anfang dasselbe. Auch im Schlagzeug fehlen mir 1 bis 2 Eier, um die Scheibe so richtig durch meine Wohnung krachen zu lassen. Von den Melodien und den Songstrukturen hätte „Tears Fall Down“ auf jeden Fall das Zeug dazu. Als Problem könnte sich aber wirklich der Knackpunkt herausstellen, dass diese Musik vor einiger Zeit angesagt war. Jetzt aber nicht mehr. Gut, das soll kein Kriterium sein, ist mir klar. Wenn die Musik gut ist, ist der Rest völlig egal. Aber hier fehlt mir noch das gewisse Etwas, um diese Scheibe so richtig zu zünden. Das Potential wurde hier leider nicht entsprechend ausgeschöpft! (hendrik)