REVIEW

DEALS DEATH “Point Zero Solution” (Melodic Death Metal)

DEALS DEATH

“Point Zero Solution”
(Melodic Death Metal)

Wertung: Geht so

VÖ: 2013

Label: Eigenproduktion

Webseite: www.facebook.com/dealsdeath

Mit “Point Zero Solution” ist das neue Album der Göteborg-Formation DEALS DEATH, die seit 2009 ihr metallisches Unwesen treibt. Die Band klingt zum Einen sehr modern und fett, dazu versuchen sie atmosphärisch gegenüber anderen Bands des Genres zu punkten. Heißt soviel wie, es ist ein Keyboard in Benutzung, welches im Track “Facing the echoes” besonders zu glänzen vermag. Das war es aber auch fast schon an Stücken, die mir aufgefallen sind. Der Rest ist zwar auf dem ersten Ohr gut uns interessant, hat mich aber nicht weiter fesseln können.

Wer modernen Melodeath hört und von Norther bis sogar Dimmu Borgir CDs in den Regalen (oder neudeutsch: mp3s im Player) hat, sollte trotzdem mal reinhören bei den Schweden. (eller)