WOUND “Engrained” (Death Metal)

Online seit 24.12.2016

woundWOUND

“Engrained”
(Death Metal)

Wertung: Empfehlung!

VÖ: 20.01.2017

Label: F.D.A. Records

Webseite: Facebook, Myspace

WOUND aus Wiesbaden sind wieder am Start. Auch Album Nummer 2 erscheint über F.D.A.
„Inhale The Void“ hat mich schon überzeugt (Review hier) und „Engrained“ schließt sich da an.
Der Sound ist etwas sauberer ausgefallen dieses Mal, aber nur etwas. Von einer klaren Produktion ist man noch ein ganzes Stück entfernt. Die ´90er lassen grüßen, es rumpelt und sägt noch ganz gut.
Für Aufnahme und Mix sind wieder die Haunted Studios verantwortlich. Mastering fand dieses Mal in den Underworld Studios statt.
Ich bin mir noch nicht sicher, welcher Sound mir besser gefällt, beide haben so ihre positiven Punkte.
Musikalisch gibt es wieder eine Mischung aus At The Gates, Dismember und etwas Dissection mit einer Schippe Crust zum Abrunden.
Vom langsamen Part über das Midtempo bis hin zum Blastbeat ist auch wieder alles vorhanden und das in einer wirklich guten, kurzweiligen Mischung.
Die einzelnen Instrumente sind gut und abwechslungsreich ausgearbeitet.
Da kann ich nur wieder beide Daumen hoch geben. Die Jungs gefallen mir wirklich gut. Mit dieser Scheibe dürfte auf jeden Fall mehr Popularität drin sein! (hendrik)

_