SAITENFEUER “Auf und davon 2012” (Deutschrock)

Online seit 4.05.2012

SAITENFEUER

“Auf und davon 2012”
(Deutschrock)

Wertung: Gut

VÖ: 15.05.2012

Label: Better Than Hell / Edel

Webseite: www.saitenfeuer.de

Mit der Neuauflage ihres 2010er Debütwerkes “Auf und davon” wollen SAITENFEUER durchstarten. Wer die Ursprungsversion schon kennt, findet auf der Neuauflage mit “100%”, “Sieger” sowie der Akustikversion von “Engel” trotzdem neues Material. SAITENFEUER gehen auf ihrem Album deutsch rockend nach vorne. “Dem Alltag entfliehen und alles Schlechte hinter sich lassen” lautet ihre Devise und dementsprechend sind auch die Texte, mitten aus dem Leben. Musikalisch erfinden die Jungs das Genre nicht neu, haben dieses typische raue Flair, das mal mit einer Popattitüde, mal mit rotzigem Punkeinfluss angereichert wird. Und die Songs sind gut, vor allem für ein Debütwerk. Auch wenn ich den großen Hit vermisse, lässt sich “Auf und davon” durchweg locker durchhören, ohne das echte Langeweile aufkommt. Ein Album, das Lust auf weitere Taten der Band macht. (eller)

_