REVIEW

HÖRSPIEL “Mark Brandis – (25) Raumposition Oberon”

Mark Brandis

“(25) Raumposition Oberon”
(Hörspiel)

Wertung: Empfehlung

: 12.07.2013

Label: Folgenreich

Webseite: www.folgenreich.de/ www.markbrandis.de

Inhalt:
2134: Wenn die Not am Größten ist …”heißt es in der Präambel der neu gegründeten Raumnotretter, deren Vormann Mark Brandis ist. Ohne Ansehen der Nationalität soll geholfen werden. Viel Zeit, sich in der neuen Einsatzzentrale auf dem Mond einzurichten, haben die Raumfahrer nicht, denn die Sprengung eines Raumschiffes hat in erdnaher Umlaufbahn eine Splitterwolke von tödlicher Geschwindigkeit entstehen lassen. Sie droht, alles zu zerkleinern, was ihr in den Weg kommt. Und so wird Brandis‘ erste offizielle Rettungsaktion gleich zur Feuertaufe…

Die Mark Brandis-Serie gehört zum Feinsten, was man auf dem Hörspielsektor hören kann. Und diese Folge ist ein Highlight in der an Höhepunkten reichen Serie.

Aus Commander Brandis wird Vormann Brandis, denn er trennt sich von der VEGA und zieht sein eigenes Ding auf. Diese Entwicklung deutet sich bereits über die letzten Hörspiele an und in der Folge “Blindflug zur Schlange” (klingt irgendwie wie der erste verkaterte Toilettengang auf einem Festival) zieht er den Schussstrich. Gute Menschen ziehen andere gute Menschen allerdings immer an und so bleiben viele der alten Bekannten an Bord und das ist gut so, hat man sich doch beinahe schon familiär an sie gewöhnt und auch neue Charaktere werden schön eingeführt. Ob sie allerdings auf Dauer dabei sein werden, wird sich erst noch zeigen.

Action hat die Folge ohne Ende und an Spannung ist sie kaum zu überbieten. Ich denke, hier hat man verdammt großartiges Kopfkino erschaffen und Science Fiction / Hörspielliebhaber sollten sich diese CD schleunigst besorgen und eine Stunde lang die Abenteuer mit Vormann Brandis und der Crew genießen. (chris)