News

BEYOND THE BLACK :: Debütalbum Mitte Februar

13. January 2015

BEYOND THE BLACK spielen Female Fronted Metal, der zwischen Epik und Pomp pendelt, zwischen filigranen Gothic-Melodien und kräftigen Gitarrensolos. Immer im Fokus: Die Stimme der 19-jährigen Jennifer Haben. Gemeinsam mit Freunden, allesamt studierte Musiker, deren Einflüsse ein breites Spektrum von Evanescence bis Pantera umfassen, gründete sie die Band in Mannheim..

Am 13.02.2015 erscheint nun das Debüt Album “Songs of Love and Death”!

Im Rahmen ihrer aktuellen GB Tour supporten Beyond The Black aktuell Saxon! Am 07.02.2015 gibt es in London im Shepherds Bush Empire dann das Abschlusskonzert!

MYRKGRAV :: Skandinavischer Folk Metal

9. January 2015

Seit Dezember 2014 dürfen anspruchsvolle Freunde von skandinavischem FOLK METAL die neue MYRKGRAV Single “Vonde Auer” wonnig genießen. Mit “Vonde Auer” macht Tonleiterkünstler Jensen genau da weiter, wo er mit der 2013 erschienenen EP “Sjuguttmyra” aufhörte.

Vorab-Hörprobe hier:
https://soundcloud.com/metalmessage/myrkgrav-vonde-auer

Website: www.myrkgrav.no
Facebook: https://www.facebook.com/myrkgrav
Bandcamp: www.myrkgrav.bandcamp.com
Youtube: http://youtube.com/user/Fattifolkskremarn

ELECTROPOP.10 :: Jubiläumsausgabe

9. January 2015

Am 27.02.2015 erscheint die Jubiläumsausgabe der conzoom Records electropop. Serie.

Im gewohnten Stil, abwechslungsreich und frisch präsentieren sich erneut 13 neue aufstrebende Gruppen und Künstler auf “electropop.10”. Einmal mehr gibt conzoom Records innovativen Bands, die bislang noch nicht so bekannt sein, eine qualitativ hochwertige Basis, um sich zu präsentieren. Zu einem geringen Preis kann man hier wunderbare neue Gruppen entdecken, deren Songs in hervorragender Qualität auf eine über 70 minütigen Entdeckungsreise einladen. Neben der normalen Edition der CD wird es auch noch eine spezielle Edition geben, der eine Promotional-CDr beiliegen wird, die noch weitere interessante Songs von diversen Bands beinhalten wird.

Jeder, der eine electropop.10 Compilation direkt bei conzoom Records bis 15.01.2015 bestellt, erhält einen Nameneintrag ins CD Booklet!

Hier der Bestelllink:
http://www.conzoomrecords.com/index.php/de/shop/product/view/1/39

Tracklisting:
01. Dead Man Recovering – Dignity (Extended Version)
02. Electro Planet – Way To The Planet (Remix by Eduard Reik)
03. Electro Spectre – Your Love Is A Criminal (The Vibe Of Vice Remix)
04. Heliophile – Econocide (Extended Mix)
05. Kartagon –- Rescue Me (KKartagon Club Mix)
06. Naommon – Beginning Everyday (Arôme Artificiel’s Mix)
07. Pos.:2 – Only Electropop (Conzoom Edit)
08. Sinestar – Fortunes Faded (Krammix Liberator Remix)
09. The Voice And The Snake – Children Of The Sun (Ricardo Autobahn Extended Edit)
10. Vaylon – Lost (Extended Mix)
11. X-Sonic – Machine Language (128K Extended Ram Remix)
12. Zero-Eq – Discodark (Extended Mix)
13. Zoon Politicon – Mercy 2014 (Extended Version)

MAX CAVALERA (Sepultura, Soulfly) :: Die Biografie

9. January 2015

“Roots, Karma, Chaos” behandelt die Geschichte von Sepultura und Soulfly – zwei der bekanntestten Heavy-Metal-Bands der Welt – offengelegt von einem Musiker, den die Szene allerorts respektiert wie kaum einen zweiten. Das Buch ist viel mehr als eine Aneinanderreihung von Ausschweifungen eines Rockstars. Max Cavalera legt eine schonungslose Lebensbeichte ab – über die Entbehrungen einer Jugend in Brasilien, das lange auf keiner Metal-Landkarte verzeichnet war, und die Millionenerfolge einer Band gegen alle Widrigkeiten, die er gemeinsam mit seinem Bruder Iggor gegründet hat: Sepultura. Max gibt erstmals die genauen Hintergründe seiner Trennung von Sepultura preis, in deren Verlauf jahrelang Funkstille zwischen ihm und seinem Bruder herrschte, ehe er auf die Gründung von Soulfly eingeht, eine der kommerziell erfolgreichsten Metal-Bands des neuen Jahrtausends. Daneben spricht die Ikone unumwunden über die erschütternden Nachwirkungen der Tode seines Vaters, Stiefsohns und Enkels sowie seine Probleme mit Alkohol und anderen Drogen – nicht zu vergessen seine Aussöhnuung mit Iggor bei Cavalera Conspiracy. Mit der Unterstützung von Joel McIver, Autor von mehr als 25 Büchern, ist eine Lektüre für jeden Metal-Fan entstanden. Das Vorwort stammt von Dave Grohl.

PROPHECY FEST :: Mit Empyrium in Balver Höhle

9. January 2015

Am 19. September 2015 wird das erste Prophecy-Label-Festival seit neun Jahren stattfinden. Mit der Balver Höhle wurde der passende Veranstaltungsort für das Prophecy Fest mit einzigartigem Ambiente und überragender Akustik gefunden. Balve liegt zwischen Dortmund, Köln, Frankfurt und Hannover. Die Balver Höhle ist die größte Kulturhöhle Europas. Die Werkstatt des Schmieds Wieland befand sich laut germanischer Sage in der Balver Höhle.

Voraussichtlich 6-8 Künstler werden beim Prophecy Fest auftreten, bereits bestätigt sind Empyrium. Die Band, mit der die ganze Prophecy-Geschichte begann, wird uns mit einem ihrer seltenen Konzerte beehren. Zum allerersten Mal spielen Empyrium ein besonderes Programm mit Stücken von “A Wintersunset…”, “Songs Of Moors & Misty Fields” und “The Turn Of The Tides”.

Weitere Informationen und regelmäßige Aktualisierungen:
http://de.prophecy.de/prophecy-fest/
https://www.facebook.com/events/1573011276267605/1586411258260940/

Eintrittskartenreservierung:
http://de.prophecy.de/kaufen/prophecy-fest-2015-reservation.html

CRIMSON SWAN :: Bei Quality Steel Records

9. January 2015

Die Hamburger Death-Doom Newcomer CRIMSON SWAN haben einen Vertrag bei Quality Steel Records unterzeichnet. Das Debut-Album wird im März 2015 veröffentlicht. http://www.crimsonswan.de

QNTAL :: Mit neuem Album auf Tour

5. January 2015

QNTAL, die Pioniere des Mediaval-Electronic Pop sind nach sechs Jahren Pause mit einem neuen Album zurück. Mit ihrem neuen Album “Qntal Vll”, welches am 21.11.14 veröffentlich worden ist, ist die Gruppe um Syrah und Michael Popp, beide Absolventen des Mozarteum Salzburg, im Februar auf Deutschland Tour.

04.02.15 Köln, Die Werkstatt
06.02.15 Bochum, Christuskirche
07.02.15 Mannheim, Alte Seilerei
08.02.15 Nürnberg, Rockfabrik
10.02.15 Leipzig, Moritzbastei
11.02.15 Berlin, Lido
14.02.15 Hamburg, Markthalle
21.02.15 München, Backstage

DOPE STARS INC. :: Neues Album und auf Tour

5. January 2015

Die Band um Mastermind Victor Love, veröffentlicht nicht nur ein neues Album, das den Titel “TeraPunk” (Subsound / Cargo, VÖ: 27.02.) trägt, sondern wird in den kommenden Tagen ebenfalls auf deutschen Bühnen zu sehen sein!

Bei diesen drei exklusiven Daten, könnt Ihr die Band live erleben:

08.01.2015 Berlin, K 17
09.01.2015 Frankfurt am Main, Das Bett
10.01.2015 München, Backstage

WORSELDER :: In EP reinhören

5. January 2015

Die Franzosen WORSELDER spielen Stoner Groove Metal und haben bereits Ende November ihre EP “MMXIV” veröffentlicht. https://www.facebook.com/worselder

Vorab-Hörprobe:
https://soundcloud.com/metalmessage/worselder-home-of-the-grave

NOCRUL :: 2. Album veröffentlicht

5. January 2015

Die Norid Black Metaller NOCRUL haben ihr 2. Album “The Darkness Of Mankind” veröffentlicht. In 2 Songs reinhören kann man unter:
https://khrul.bandcamp.com/album/the-darkness-of-mankind