LADY BEAST “Metal Immortal” (Heavy Metal)

Online seit 2.10.2016

Lady_Beast_Metal_ImmortalLADY BEAST

“Metal Immortal”
(Heavy Metal)

Wertung: gut

: 20.10.2016

Label: Infernö Records

Webseite: Facebook

Bei der letzten Veröffentlichung habe ich einen subjektiv empfundenen Mangel an Erdigkeit als Haar in der Suppe ausgemacht, wenngleich das Album “Lady Beast II” ein rundum gelungenes Heavy Metal-Album war und ist. Die neue EP, die auf den Namen “Metal Immortal” hört, ist allerdings nochmal eine echte Steigerung, nicht nur, weil die Produktion ordentlich fett und doch transparent ist.

Das Schöne an einer EP ist, wenn man es richtig macht, dass man nur Kracher aufnimmt und genau das ist hier passiert: alle vier Songs sind für mich die Quintessenz des Heavy Metals. Punkt und fertig. Hier passt alles verdammt gut zusammen: die Gitarrenarbeit ist extraklasse und mit grandiosen melodischen Leads und Soli reich gesegnet; der Gesang von Deborah ist aggressiv und melodisch zugleich, was für mich den Charme des Genres ausmacht und das Vermächtnis des klassischen Metals transportiert. Hier sticht wirklich jeder Song und den Vorabtrack “The Devil’s due” darf man ruhig als Maßstab nehmen! (chris)

_