INQUISITOR “I am sick, I must die” (Thrash / Death)

Online seit 9.09.2017

INQUISITOR

“I am sick, I must die”
(Thrash / Death)

Wertung: gut

: 15.09.2017

Label: Hammerheart Records

Webseite: Facebook

Ende 2014 veröffentlichte Hammerheart Records den alten INQUISITOR-Schinken “Walpurgis – Sabbath of Lust” erneut  und nun kommt die Bande mit einem neuen Abum aus den Startlöchern. Bevor es aber mit “Stigmata me, I’m in misery” über die volle Albumdistanz geht, gibt es einen kleinen Vorgeschmack in Form der “I am sick, I must die”-Single.

“I am sick, I must die” dürfte die Hymne für die kommende Männergrippe-Saison werden… grandioser Titel, grandioser Song! Der starke Anfang fetzt gleich richtig und die Band thrasht wunderbar nach vorne weg, macht keine Gefangenen und ich steh völlig auf den Song. Wenn der Rest des Album auch so gut wird, haben wir einen echten Knaller in der Pipeline. Der Gesang ist so gnadenlos, wie die Riffs und das furiose Drumming und das macht den Song zu einem starken Appetizer. Ich bin gespannt, was das komplette Album zu bieten haben wird.

Als B-Seiten hat man zwei Cover im Gepäck: “Extreme Unction” vom “Malleus Maleficarum”-Album von PESTILENCE und “Perish in Flames” vom “Darkness Descends”-Album von DARK ANGEL. An der Auswahl der Songs kann man schon gut erkennen, wo die Band ihre Wurzeln hat, nämlich im extremen Thrash der 80er Jahre.

Die Single erscheint übrigens als 7” und digitaler Download. (chris)

_