VERSENGOLD “Zeitlos” (Acoustic MA/Folk/Rock)

versengoldVERSENGOLD

“Zeitlos”
(Acoustic MA/Folk/Rock)

Wertung: Gut

VÖ: 31.07.2015

Label: FUEGO

Webseite: Homepage

Die deutschen Lyrik Folker veröffentlichen bereits ihr siebtes Studioalbum. Durch viele Besetzungswechsel über die Jahre gekennzeichnet hat sich der Stil der Band seit der Gründung 2003 immer wieder etwas verändert und ist nun bei einer Mischung aus temporeichen und balladesken Stücken im deutschsprachigen Folk, Mittelalter, Rock bis Pop Stil gelandet. Dabei sind Akustikinstrumente gefragt, mit denen sich trotzdem einen treibenden Sound hinbekommen, der dann zum Tanzen einlädt. Daneben gibt es die nachdenklichen, ruhigen Momente , in denen das Tempo bewusst reduziert ist. Allen Stücken gemein ist die eigengeschriebene Lyrik, die die Band von anderen abhebt. Nicht zu geschwollene Sprache und trotzdem anpruchsvoll, nicht zu mittelalterlich, aber trotzdem poetisch und nicht kitschig. Trotz allem irgendwie bodenständig und verständlich, Lyrik für’s Volk. Und die Songs dazu sind echt schön intoniert, gehen sofort ins Blut oder unter die Haut.

Ein abwechslungsreiches Album über 52 Minuten, das Spaß bereitet oder auch zum Nachdenken anregt. Die Band bezeichnet es selbst als “neuer, deutscher Folk” und das kann man auch so stehen lassen. Wer sich auf Mittelaltermärkten und entsprechenden Festivitäten tummelt, kennt die Band vermutlich schon und ist bei VERSENGOLD gut aufgehoben. (eller)