THOROFON “Roots” (Power Noise / Industrial)

Online seit 4.04.2016

coverTHOROFON

“Roots”
(Power Noise / Industrial)

Wertung: echt gut

VÖ: 19.04.2016

Label: ant zen

Facebook

THOROFON ist ein deutsches Industrial / Noise Projekt, dass schon mitte der 90er Jahre gegründet wurde. Auch 20 Jahre danach sind THOROFON eine perfekte Adresse für düsteren und bedrückenden Noise. Oft sind es fast Anti Rhythmen, die die Kollage antreiben und von einem markzerreißenden Gesang zerrüttet werden. Wenn ein Stück wie “Cold Fever” fast schon als eingängig bezeichnet werden kann, ist “Mafia Murder Victim” ziemlich verstörend und von nervenaufreibender innerer Hektik durchzogen. Dieser Eindruck herrscht, obwohl das Stück an sich langsam und zäh voran schreitet.  “Frosty Smile” ist dann richtig harter Power Noise bei dem die Sounds mehr pulsierende Störgeräusche sind als das was normale Menschen als Musik bezeichnen würden. Richtig gut ist der Titeltrack “Roots” der mit eiskaltem Gesang, stoischem Rhythmus und eindrucksvollen Sequenzern ein sehr dunkle Dynamik erschafft.

Vieles erinnert an den Noise der 90er Jahre. DIVE oder THE KLINIK sind stellenweise nicht weit entfernt wenn THOROFON nicht ins Extreme driften. Gut finde ich, dass keinerlei technoide Elemente verarbeitet sind. Es handelt sich um echten knallharten Industrial, der wie ein hypnotischer Soundtrack für die Irrenanstalt wirkt und die perfekte Untermalung für bedrohliche Szenen im ebenso harten Horrorfilm wäre. Irgendwie ja geil, wenn man mal so etwas auf die Ohren braucht. (michi)

_