THE MAGNETIX “Boo-Bop-A-Boo” (Psychobilly)

Online seit 3.10.2011

THE MAGNETIX

“Boo-Bop-A-Boo”
(Psychobilly)

Wertung: Empfehlung!

VÖ: 2011

Label: Crazy Love Records

Webseite: www.myspace.com/psychobillymagnetix

THE MAGNETIX ist der heißeste Stoff, den die Psychobilly Szene in Russland zu bieten hat. Mr. Drybones, Mr. Deadkat und Mr. Rocket stammen aus Tula und zeigen, dass auch aus den ehemaligen Ostblock Staaten richtig geiler Psychobilly kommen kann.

“Boo-Bop-A-Boo” heißt das neue Werk, das sofort nach dem Anwerfen richtig genial abgeht. Unglaublich groovender Rock`n`Roll, der sofort ins Blut geht und so manchem westlichen Psychobilly das Fürchten lehren dürfte. “It´s Magnetic Me” ist ein wahnsinnig geiler Opener, der den Hörer sofort in Stimmung bringt und über die gesamte Spielzeit nicht mehr loslassen dürfte, sofern man diese Musikart liebt. Die Rhythmusarbeit ist jederzeit der Kern der Musik, der alles mit sich reißt, oder besser gesagt total: magnetisiert. Es fällt schwer, einzelne Tracks hervorzuheben, aber “Baby Boll-Baby Doll” ist unbedingt zu nennen, weil hier im etwas langsameren Tempo mächtig lässig gegroovt wird. Auch der Titelsong “Boo-Bop-A-Boo” verursacht unkontrollierbare Zuckungen in allen Gliedern, weil man hier einfach abtanzen muss! Mit mehr Enthusiasmus kann man solche Musik kaum spielen, hier sind der unbedingte Wille, der positive Wahnsinn und die Liebe zum Rock`n`Roll vereint und zum bestmöglichen Ergebnis vereint worden. Diese CD gehört definitiv schon jetzt zu den Highlights dieses Genres in meiner Musiksammlung,. Unbedingt unterstützen die Jungs! Ach so, das gute Stück ist selbstverständlich auch als Vinyl zu erstehen! (michi).

_