REALMS OF ODORIC “Second Age” (Soundtrack)

Online seit 11.12.2016

realms-of-odoricREALMS OF ODORIC

“Second Age”
(Soundtrack)

Wertung: Gut

VÖ: 2016

Label: MDD Records

Webseite: Facebook, Soundcloud

Das Soundtrack/Artwork Projekt REALMS OF ODORIC geht in die zweite Runde!
„Second Age“ berichtet von der zweiten Ära von Odoric.
Die Story wird erzählt durch die komplexen orchestralen Kompsitionen von Arkadius (Suidakra) und den Zeichnungen von Kris Verwimp (Cover für u.a. Marduk, Nagelfar, Old Man´s Child, Uada u.v.a.).
Die Zeichnungen erinnern oft stark an eine Mischung von Marduk´s „Opus Nocturne“ und Old Man´s Child´s „Ill-Natured Spiritual Invasion“, aber natürlich nicht in allen Bildern.
Musikalisch gibt es spannende orchestrale Musik, die mich immer wieder an den Herrn der Ringe erinnert. Wahrscheinlich ist die Musik dort ganz anders, aber passen würde diese definitiv auch.
Zum ersten Mal in der Geschichte von REALMS OF ODORIC wurden die Songs mit vielen internationalen Musikern aufgenommen. 2 Kompositionen wurden vom Brandenburgischen Staatsorchester und dem Budapest Scoring Symphonic Orchestra aufgenommen.
Die Stücke sind packend und träumerisch, ansonsten schwer in Worte zu fassen.
Diese Scheibe mit ihrem 80-seitigen Booklet voller Zeichnungen wird es nur über den MDD Records Mailorder und in ausgesuchten Läden zu kaufen geben.
Eine absolut gute Scheibe für Freunde von orchestraler Filmmusik. Zurzeit passt das Projekt auch stimmungstechnisch gut zum Wetter. (hendrik)

_