NIGHT DEMON “Curse of the damned” (Heavy Metal)

Online seit 12.01.2015

NIGHT DEMON

“Curse of the damned”
(Heavy Metal)

Wertung: gut

: 16.01.2015

Label: Steamhammer / SPV

Webseite: Homepage, Facebook

So fängt das Jahr 2015 richtig gut an: NIGHT DEMON aus dem Ort Ventura, Califonia / USA orientieren sich bei ihrem Langspieldebüt nicht am US Metal, sondern blicken über den großen Teich und verbeugen sich in authentischer Art und Weise vor der NWoBHM, dass es mit beinahe warm am Bein herunterläuft! Nehmt einfach die bekanntesten und beliebtesten Bands dieser Ära und addiert eine ordentlich Portion Unbekümmertheit dazu und fertig ist “Curse of the damned”! Wobei unbekümmert nicht gleich stümperhaft heißen soll! Die Jungs wissen ganz genau, was sie wollen und sie wissen, wie sie es bekommen.

Meine Favoriten sind die schnelleren Tracks wie “Screams in the night” oder “Full speed ahead”, die absolute Volltreffer sind und neben einer fetten Powerkante auch noch mit tolles Refrains und Soli glänzen können.

Die Midtemponummern wie “Curse of the dead” stehen dem Hitpotential aber in nichts nach und wenn “Killer” oder “Livin′ dangerous” aus den Boxen dröhnen, fühlt man sich an die Großtaten von VANDERBUYST erinnert… das sind endgeile Songs, mit dem richtigen Verständnis von Heavy Metal!

Der letzte Song “Save me now” ist eher ein kleiner Ohrwurm, der sich hervorragend für die Fahrt mit der Freundin zum Spieleabend eignet. Ein kleines bisschen käsig, aber geil. Die Band, die aus Jarvis (b, v), Brent (g) und Dusty (d) besteht, hat auf diesem Silber- oder Schwarzling nichts dem Zufall überlassen und sich angeschickt, Hits für die NWoBHM-Fans zu schreiben, die JAGUAR, DIAMOND HEAD, ANGEL WITCH niemals geschrieben haben.

Freunde des traditionellen Stahls können sich auf die CD freuen oder aber das Vinyl ordern, dem der Silberling noch beiliegt! Leider ist das auf 100 Exemplare limitierte Die Hard-Bundle nur für amerikanische Fans gedacht, aber die Idee ist geil: das Vinyl in “sky blue see thru”-Optik, ein Promofoto (auf Wunsch signiert), ein Aufnäher und eine Eintrittskarte für EINEN NIGHT DEMON-Gig… dieses Ticket kann man sofort oder irgendwann in der Zukunft einlösen, die Gültigkeit ist bis “unendlich” beschränkt… wie geil! (chris)

_