REVIEW

LUCIFER´S CHILD “The Wiccan” (Progressive Black Metal)

lucifers childLUCIFER´S CHILD

“The Wiccan”
(Progressive Black Metal)

Wertung: Gut

VÖ: 25.09.2015

Label: Dark Essence Records

Webseite: Homepage, Facebook

LUCIFER´S CHILD aus Griechenland wurde von George Emmanuel von Rotting Christ und Stathis Ridis von Nightfall 2013 gegründet um die Untermalung von okkulten Ritualen zu kreieren.
Hier werden schwarzmetallische Scheuklappen abgesetzt und Wege gegangen, die Puristen erbrechen lassen könnten.
Pure Prügelattacken sind hier nicht das Mittel der Wahl. Immer wieder wandelt man auf Pfaden, die auch Satyricon schon gegangen sind und auch rockige Parts kommen hier gut unter.
Da ich nicht wusste was mich erwartet, braucht die Scheibe einige Songs um bei mir zu landen, aber danach wird sie wirklich interessant. Gesanglich liegt man irgendwo zwischen altem Thrash und neuerem Black, was sehr gut zu diesem Brocken passt.
Mal kommt man aggressiv, mal sphärisch, aber weiß den Spannungsbogen immer zu halten.
Nichts für TRVE BM´s, aber wer ohne Scheuklappen und trueness auch Spaß an Black Metal und den angrenzenden Gefilden hat, sollte hier mal lauschen. (hendrik)