KISSIN´ DYNAMITE “Ecstasy” (Rock)

KISSIN´ DYNAMITE

“Ecstasy”
(Rock)

Wertung: Gute Zeitreise

VÖ: 06.07.2018

Label: Sony Music Columbia RAM/Metal Blade

Webseite: Homepage, Facebook

Die Schwaben von KISSIN´ DYNAMITE zelebrieren Stadion Rock der ´80er seit nunmehr 11 Jahren und sind mittlerweile beim Major gelandet.
Die Jungs waren zur großen Zeit des Stadionrocks entweder noch in Planung oder grad geboren, wissen aber worauf es ankommt.
Mit „Ectasy“ legen sie Album Nummer 6 vor.
Ein wenig Bon Jovi hier, ein bisschen Guns´N´Roses oder auch Mötley Crüe, teilweise auch ein bisschen Nickelback dort.
Gute Laune, Party, Ohrwürmer. Das ist die Schnittmenge.
Der Sound ist aber absolut modern und dadurch mächtiger als früher, ist allerdings Geschmackssache, mir persönlich gefällt der old school Sound irgendwie besser.
Bei einem entsprechenden Publikum kann ich mir gut und gerne vorstellen, dass KISSIN´ DYNAMITE die Menge ordentlich zum Vibrieren bringt, mich packt es allerdings weniger. Auch wenn ich den Musikern ihr Können nicht absprechen kann und mag und es mich nicht packt, halte ich „Ecstasy“ für eine gute Scheibe, die frischen Wind in das besagte Genre bringen könnte. Hört es euch an!
(hendrik)