JUNKSISTA “Trust No Bitch” (Electro)

Online seit 2.02.2016

trustnobitchcoverJUNKSISTA

“Trust No Bitch” EP
(Electro)

Wertung: Gut

VÖ: 26.01.2016

Label: alfa matrix

Webseite

“Trust No Bitch”, dieser markante Ausspruch ist der Name der neuen EP von JUNKSISTA. Diese Veröffentlichung enthält den Titelsong in fünf verschiedenen Versionen und zusätzlich das Stück C.S.F.

“Trust No Bitch” ist in seiner normalen Version ein sehr Rhythmus und Beat getriebenes Stück, welches schleichend aber kräftig aus den Lautsprechern kracht. Obendrein kommt dann der weibliche Sprechgesang, cool, sexy lasziv und fordernd. In Summe ein sehr hypnotischer und doch zugleich aggressiver Soundteppich. Die Versionen der Cyber Industrial Combo XMH bietet ebenso interessante Varianten wie die von VENAL FLESH, RESTRICTION 9 und DEKAD. Teilweise allerdings recht abstrakt und nur noch wenig übrig vom Ursprungssong.

Der Titel ist dem bald erscheinenden Longplayer “American Love Story” vorgegriffen auf das man sich freuen darf. Das Stück C.S.F. (C*nt Sh*t F**k) zeigt JUNKSISTA in einer sehr biestigen aber auch humorvollen Stimmung, ein Stück welches sowohl Pop Elemente aber auch Funk in den ureigenen Electrosound einbindet.

Man darf gespannt sein, was da alles noch auf “American Love Story” auf uns wartet. (michi)

junksista-promo

_