REVIEW

IGNITION880 “Demo” (Electro / House / Rock)

IGNITION880

“Demo”
(Electro / House / Rock)

Wertung: Geht so

VÖ: 27.09.2011

Label: Eigenproduktion

Webseite: www.myspace.com/ignition880

Die beiden Musiker Olivier Triboulet (Bass, Gesang, Synths) und Delphine Bayard (Drums) sind IGNITION880 und bestehen seit 2010. Auf der Bühne schon recht präsent, hat man sich nun aufgetan und die ersten Songs zu einem Demo zusammengetragen. Tja, und was machen die beiden für Musik? Schwer definierbar. Ziemlich abgedrehter Death Rock? Apokalyptischer Rock? Klingt alles sehr konfus, dieser basstriebene chaotische Sound ist nicht zwingend was für die ruhige chillige Minute. Wer die abgedrehten Sounds von PRIMUS mochte und sich vorstellen kann, dies mit der elektronische Monotonität von KRAFTWERK zu verpaaren, kann wir vielleicht Gefallen dran finden. Vor allem die beiden Stücke “Cooling” und “Flat” sind auf ihre Art ganz cool und lustig, andere Stücke verflachen etwas. In der Gänze nicht so wirklich mein Fall, weil doch zu konfus und trotzdem recht langweilig.

Ab dem 27.09.2011 wird die EP als kostenfreier Download unter Creative Commons bei afmusic veröffentlicht. (michi).