REVIEW

HOVMOD “Doedsformasjon” (Norwegian Black Metal)

HOVMOD

“Doedsformasjon”
(Norwegian Black Metal)

Wertung: Geht so

VÖ: 11/2019

Label: Dusktone Records

Webseite: Facebook

Die Norweger HOVMOD haben mit “Doedsformasjon” ihr Debütalbum herausgebracht, welches Fans von “True Norwegian Black Metal” bedient. Die Band macht ihre Sache über die 8 Tracks hinweg soweit gut, allerdings fehlen mir die Impulse, die einen Aufhorchen lassen. Track 4, “Blodsbaand”, schafft es als einziger Song, mehr Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Aber der Rest ist doch recht unspektakulär und bleibt nicht in den Gehörgängen stecken. Passt alles zum Genre, was HOVMOD hier 36 Minuten lang abliefern, aber am Ende ist das auch nichts neues. “Doedsformasjon” wird seine Fans finden, aber bei mir reicht es leider nicht für mehr in der Wertung. Reinhören ist kostenlos möglich, also könnt ihr euch leicht selber ein Bild machen. (eller)