REVIEW

HODJA “Hodja The Band” (Rock′n′Roll)

HODJA

“Hodja The Band”
(Rock′n′Roll)

Wertung: gut

: 27.03.2015

Label: Noisolution

Webseite: Bandcamp, Facebook

HODJA veröffentlichen mit “Hodja The Band” ein wirklich bemerkenswertes Album. Ihr Stil ist nackter Rock′n′Roll, Blues, Southern Rock. “Nackt”, weil sie die Musik auf das absolut Notwendigste reduzieren und dennoch mit jedem Lied ein völlig anderes Ambiente zaubern. Mal erinnert es mich an LOU REED, mal an die DOORS, mal an die WHITE STRIPES oder BECK… mal klingt es als würde in New Orleans eine schwarze Messe gehalten und dann wieder wie ein Gospel, nur um dann zu klingen, wie direkt aus der Pinte an der Ecke in New York. Das Album ist so abwechslungsreich, wie spannend in seiner sparsamen Instrumentierung und das ist eine tolle Leistung. Manchmal erinnert mich die Herangehensweise an den dunklen Bruder KING DUDE oder NICK CAVE und wer etwas mit diesen Bands und einem rohen Blues / Rock anfangen kann, sollte die Band mal anchecken, es könnte sich für euch lohnen! Mein Liebling ist aktuell “Wool Sweaters”… (chris)