FORMLOFF “Spyhorelandet” (Avant-Garde Black Metal)

Online seit 3.06.2012

FORMLOFF

“Spyhorelandet”
(Avant-Garde Black Metal)

Wertung: Geht so

VÖ: 12.03.2012

Label: Eisenwald Tonschmiede

Webseite: www.myspace.com/formloff

FORMLOFF findet auf dem Album mit dem fast unaussprechlichen Namen „Spyhorelandet“ Progression in der Regression. Wesentliche atmosphärischer und düsterer als der Vorgänger, ist man soundtechnisch aber mehr an der ersten Demo! Die beiden norwegischen Musiker haben sich Verstärkung durch 8 Gastmusiker geholt, die für sie verschiedene Instrumente bedienen. Musikalisch ist das Werk schwer einzustufen. File under: Avant-Garde Black Metal ist die Bitte der Plattenfirma! Das trifft es wohl, obwohl ich bei Avant-Garde noch mehr Bombast erwartet hätte, diese Platte ist doch sehr rau gehalten, für meine Bewertung von Avant-Garde. Eine Mischung aus Shining und Khold mit einem Schuss Mayhem bringt es für mich auf den Punkt der am nächsten dran ist. Interessant ist die Scheibe allemal, aber öfter kann ich mir das nicht anhören, dafür fehlt mir definitiv ein wenig Eingängigkeit und Wiedererkennungswert in den einzelnen Songs. Musikalisch ist das hier ein gutes, aber leider schwer verdauliches Werk! (hendrik)

_