REVIEW

FATUM AETERNUM “This Dream Is Dead” (Gothic Rock/Metal)

FATUM AETERNUM

“This Dream Is Dead”
(Gothic Rock/Metal)

Wertung: Geht so

VÖ: 2011

Label: Eigenproduktion

Webseite: www.fatum-aeternum.com

FATUM AETERNUM schlagen sich seit 2006 als einziger israelischer Gothic Act durch, der auch live präsent ist. “This Dream Is Dead” ist ihr Full-Lenght Debüt und es ist keine einfache Kost, die dem Hörer hier geboten wird. Im Großen und Ganzen ist’s zwar dem Gothic Metal zuzuordnen, aber doch recht extravagant. Als erstes erinnert die Musik an Bands wie THEATRE OF TRAGEDY & Co, aber der avantgardistische Touch macht “This Dream Is Dead” zu einem etwas anderen Gothic Album, das sich nicht so mit anderen Bands vergleichen lässt. AETERNITAS mit ihrer Theatralik evtl. noch, aber der Vergleich hinkt. Am Ende sind die 13 Stücke eher was für Gothic Metal Freunde, die was spezielles suchen in diesem Genre. Das Album ist nicht schlecht, es hat was, aber gefesselt hat es mich leider auch nicht. (eller)