ERODED “Necropath” (Death Metal)

ERODED

“Necropath”
(Death Metal)

Wertung: Sehr gut

VÖ: 27.07.2018

Label: F.D.A. Records

Webseite: Facebook, Myspace, ReverbNation

ERODED aus Italien, nicht zu verwechseln mit den Ruhrpottlern, bringen ihr 2. Album also bei F.D.A. heraus. Old schooliger skandinavischer Death überfährt den geneigten Hörer.
Herrausstechend sind die sehr bassigen Gitarren, welche sowohl vom Sound als auch teilweise von der Spielweise an Grave erinnern mögen.
Hier gibt es keinen großen Firlefanz, hier gibt es auf die Fresse!
Ein, wie erwähnt sehr bassiger Sound, der fast schon hinter dem bassigen, recht vordergründig abgemischten Drums teilweise etwas in den Hintergrund tritt. Das Schlagzeug klingt ziemlich gut, ich persönlich hätte aber die Gitarren etwas weiter nach vorne geholt um mehr Punch zu erreichen. Man braucht hier zwar nichts erwarten, was einem völlig neu vorkommt, aber den Anspruch werden ERODED auch sicherlich nicht haben.
Das Album ist schön rumpelig, trotzdem direkt, ohne viel Drumherum und immer aufs Maul, so mag ich meinen Death Metal! Toll gemacht! (hendrik)