REVIEW

BLOODGRIMM “Grimmiges Rotfrass” (Fable Metal)

BLOODGRIMM

“Grimmiges Rotfrass”
(Fable Metal)

Wertung: Geht so

VÖ:28.10. 2011

Label: Asatru Klangwerke

Webseite: www.asatru-klangwerke.com

Märchen mal anders, das haben sich Mitglieder der Band DEATH AND GLORY gedacht und die Brüder Grimm zu Blutsbrüdern im Geiste gemacht. Auf “Grimmiges Rotfrass” findet man 4 Songs… äh Märchen neu vertont und vertextet. Das wirkt auf den ersten Blick spaßig, endet aber in einem Rumpelmetal erster Güte. Musikalisch kann ich dem Projekt gar nix abgewinnen, aber für Idee und die vergrindeten Texte kann man durchaus ein paar Bonuspunkte verteilen. Geschmackssache dieses Projekt, welches nur bedingt Freunde finden dürfte. (eller).