News

GRAVEYARD :: Neuer Song verfügbar

21. April 2016

Die spanischen Death Metaller GRAVEYARD präsentieren mit “Defy & Conquer” einen weiteren Song von ihrem neuen Album “.For Thine Is the Darkness”, das am 29. April 2016 über War Anthem Records veröffentlicht wird.

Aufgenommen und produziert wurde der dritte Longplayer der Band in den Moontower Studios von Gitarrist Javi Félez, für das Mastering war Patrick W. Engel (Temple of Disharmony) zuständig. Das Cover-Artwork stammt von Daniel Corcuera.

LUNA RISE :: Neues Video “Dancing With Tears In My Eyes”

21. April 2016

Nach zwei Musikvideos (Dead Alley, Valentine) sowie dem Debütalbum “Dark Days & Bright Nights” zeigen die selbsternannten “Heart-Rocker” im neuen Video die – im wahrsten Sinne des Wortes – ungeschminkte Wahrheit. Keine Filmlocation, keine Schauspieler und kein Makeup. Vielmehr aber ein Blick hinter die Kulissen des Recording-Prozesses.

Erstmals nehmen sich LUNA RISE eine Coversion abseits der Bühne vor. Man hüllt den 80er Ultravox-Klassiker “Dancing with Tears in my Eyes” in neues, Luna Rise typisches Sound-Gewand.

COMBICHRIST :: Neues Album im Juni

19. April 2016

Das neue COMBICHRIST Album erscheint am 3. Juni. Produziert von Oumi Kapila (Filter) und Andy LaPlegua, mit Gast-Vocals von Chris Motionless (Motionless In White) und Ariel Levitan (MXMS) und vom legendären Vlado Meller (u.a. Red Hot Chili Peppers, Slipknot) gemastert. “This Is Where Death Begins” erscheint als Album CD, als deluxe 2CD mit der bonus live Disc “History Of Madness: Old School And Rarities Live At Complex, LA” (mit einer ausgesuchten Auswahl an alten Industrial-Klassikern) und als farbiges Doppel-Vinyl inklusive Album-CD, im Klappcover. Außerdem erscheint das Album als streng limitierte Fan-Edition im edlen A5-Digipak, welche, neben beiden CDs der Deluxe-Edition, noch den kompletten Mitschnitt der infernalen Combichrist-Show auf dem Summer Breeze Festival 2015 (das erste, offizielle live-Release der Band) auf CD und DVD als exklusive Beigabe enthält.

BLACKRAIN :: Neues Video “Killing Me”

19. April 2016

Das neue Album “Released” ist seit dem 25.03.2016 via UDR Records veröffentlicht, nun veröffentlichen BLACKRAIN ihr neues Video zu “Killing Me”:

BLACK MESSIAH :: 25-Jahres-Show

19. April 2016

BLACK MESSIAH feiern am 05.11.2016 ihr 25jähriges Bandbestehen im Resonanzwerk in Oberhausen mit einer einmaligen Special-Show. https://www.facebook.com/events/1039219989482630/

DIe Band: “Euch erwarten an diesem Abend viele Überraschungen. Über 20 Musiker werden aktiv an der Show mitwirken. Wir werden Euch eine Zeitreise durch alle Epochen der Bandgeschichte liefern. Nach der Show würden wir gerne weiter mit Euch feiern und bieten Euch direkt vor Ort eine Metaldisco für den Rest der Nacht.”

SALTATIO MORTIS :: Best Of Album im Sommer

14. April 2016

Seit über 15 Jahren schreiben sie die Geschichte des Mittelalterrocks neu. Die erstaunliche Bilanz einer erstaunlichen Karriere: 10 Alben (davon die beiden letzten Veröffentlichungen in Folge auf Platz 1 der deutschen Album Charts), sowie über 1000 gespielte Konzerte. Jetzt geben SALTATIO MORTIS erste Details zur kommenden Best Of Album Veröffentlichung bekannt: Titel, Cover, Release Date & Tracklist!

“Licht und Schatten – Best Of 2000 – 2014” wird am 17.06.2016 über Napalm Records in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlicht. Nicht nur wurden alle Tracks neu gemischt und bearbeitetet, mit ‘Schöne neue Welt’, ‘Fatum’ und ‘Weiß wie Schnee’ sind obendrein drei bislang unveröffentlichte Lieder vertreten.

Tracklist der 2-CD:

CD1
01. Früher war alles besser
02. Prometheus
03. Habgier und Tod
04. Wachstum über alles
05. Hochzeitstanz
06. Nichts bleibt mehr
07. Satans Fall
08. Salome
09. Sündenfall
10. Ebenbild
11. Tritt ein
12. Falsche Freunde
13. Spielmannsschwur
CD2
01. Ode an die Feindschaft
02. Idol
03. Krieg kennt keine Siger
04. Eulenspiegel
05. Schloss Duwisib
06. Freiheit
07. Salz der Erde
08. Koma
09. Letzte Worte
10. Schöne neue Welt (Bonus Track)
11. Fatum (Bonus Track)
12. Weiß wie Schnee (Bonus Track)

ACROSS THE BURNING SKY :: Album im Herbst bei MDD Records

14. April 2016

Die Nordic Melodic Death Metaller ACROSS THE BURNING SKY werden ihr kommendes Album in diesem Herbst bei MDD Records veröffentlichen. Mit Infos darüber wer genau hinter der Band steckt, hält man sich allerdings bedeckt. Der Band geht es nach eigener Aussage nicht um Namen und Personen, sondern vor allem um Musik. Man sei seit gut 20 Jahren in verschiedenen Bands und Projekten unterwegs und “vielleicht kennt man uns, vielleicht auch nicht, es spielt keine Rolle”. So ist den bisherigen Statements der Band zu entnehmen.
https://www.facebook.com/acrosstheburningsky
https://acrosstheburningsky.bandcamp.com/

VOLBEAT :: Lyric Video aus neuen Album

14. April 2016

Am 03.06.16 erscheint drei Jahre nach dem internationalen Multiplatin-Topseller “Outlaw Gentleman & Shady Ladies”, einer Grammy Nominierung und weltweitem Touring ihr neues Studioalbum “Seal The Deal & Let’s Boogie” bei Vertigo/ Universal Music. Produziert wurde das Album erneut von Jacob Hansen und co-produziert von Frontmann Michael Poulsen und Lead-Gitarrist Rob Caggiano.

Seit letztem Freitag ist außerdem das Lyricvideo zum Song “The Devil’s Bleeding Crown” aus dem Album online und man kann das Album vorbestellen. Fans, die das Album jetzt vorbestellen erhalten als Dankeschön “The Devil’s Bleeding Crown” als Instant Grat zum direkten Download.

Das Album erscheint als Doppelvinyl, Standard CD, Digipack mit Bonus CD und Special Edition Box mit Bonus CD inkl. Patches. Ausserdem gibt es eine Special Saturn Edition inkl. Volbeat Plate.

Live:
03.-05.06. Rock Am Ring / Rock im Park
07.06. Berlin, Zitadelle

PROPHECY FEST :: Billing komplett

11. April 2016

Das Prophecy Fest findet in einer natürlichen Höhle aus der Alt-Steinzeit statt, der Balver Höhle. Die Werkstatt des Schmieds Wieland befand sich laut germanischer Sage in der Balver Höhle. Das Prophecy Fest wird dort am 29. und 30.07.2016 stattfinden.

Kartenverkauf hier
http://live.weltnetz.lu/titel/prophecy-fest-29-07-30-07-2016-balve/

Prophecy Fest 2016
Balver Höhle, Deutschland
29. + 30.07.2016

Fursy Teyssier – Grafische Leitung für 2016 und Ausstellung vor Ort
Alcest – Besondere Setlist mit kompletter Darbietung von “Écailles de lune” und einem “Best-Of”-Set
Secrets Of The Moon – Weltpremiere mit exklusivem Akustikkonzert
Iron Mountain – erstes Konzert in Zentraleuropa
Germ – erster Auftritt in Europa
Vemod – speziell auf die Balver Höhle zugeschnittenes Set
Les Discrets – einzige Festival-Show in 2016 und Premiere von Stücken des kommenden dritten Albums
Helrunar – erster Auftritt seit 2013, einziger Auftritt 2016
Sol Invictus – einmaliges Line-up mit Don Anderson (Agalloch), Matt Howden und Jo Quail
Bohren und der Club of Gore – die erste Nicht-Prophecy-Band auf dem Prophecy Fest
Antimatter werden mit einer exklusiven 2000-2007 Setlist auftreten
GlerAkur Live Premiere!
Völur: Erstes Konzert in Europa!
Hekate: Einmalige Zeremonie “Die Sonne Im Geiste”!

LORD AGHEROS :: Neues Album

11. April 2016

“Nothing At All” wird das neue, fünfte Album von LORD AGHEROS heißen, das am 20. Juni bei My Kingdom Music erscheinen wird.

Special guest auf dem Album ist Federica “Lenore” Catalano von LENORE S. FINGERS auf “Lake Water”, der ersten Single.

http://smarturl.it/LOAG_trailer

With “Nothing At All”, the title of the 5th band’s album out on June 20th via , LORD AGHEROS’ sound offers now a very original, modern, powerful and rich of pathos music showing an amazing mix of Gothic Metal, Ambient, Post-Industrial, but also elements of classical music, everything conceived to generate a Shoegaze mixed to a Dark Metal that indeliblely marks the cinematographic musical essence of this album, so close to the Avantgarde soul of masterminds of the genre such as Ulver and Ihsahn.