News

NARRATOR :: Neues Video zu “Stunde der Wölfe”

31. March 2014

Mit ihrem neuen Video zu “Stunde der Wölfe” vom kommenden Album “Schatten der Zeitalter” zeigt NARRATOR ihren Anspruch an Qualität und Unterhaltung. Anstelle eines einfachen Musikvideos haben sich NARRATOR mit der Produktionsfirma AVA Studios unter der Regie von Oliver Sommer ins Schloss Virnsberg bei Bad Windsheim begeben, um “Stunde der Wölfe” visuell umzusetzen. Die Hauptrolle des Helden spielt Prinz Hodenherz (FEUERSCHWANZ), der sein ungeahntes schauspielerisches Talent offenbart.

REPTYLE :: Neues Goth Rock Werk im Mai

31. March 2014

Ende Mai erscheint das neue Album “Night and the river” der Bielefelder Goth-Rocker REPTYLE. Der Nachfolger des Vinyl-Releases “Corruption e.p.”  (2011) überzeugt durch gereiftes Songwriting und gesunde Härte und wurde bereits erfolgreich auf dem 4th Dark Wave Festival mit u.a. Clan of Xymox live präsentiert. www.reptyle.de / www.facebook.com/reptyle.band

REPTYLE live:
30.04. Bielefeld (AJZ)

NORSE :: EP angekündigt

27. March 2014

eingeheimst und haben nun eine Reihe neuer Songs fertiggestellt. Das Ergebnis ist eine EP, die auf den Namen “Pest” hört und am 7. Juni 2014 offiziell erscheint – allerdings nur in digitaler Form.

Die EP wird hier zu erstehen sein: http://norsemetal.bandcamp.com

BLACKFIELD FESTIVAL 2014 :: Schandmaul bestätigt

27. March 2014

Nachdem die Stellplätze für Wohnmobile, die Parktickets für den Hauptparkplatz und jetzt auch die VIP-Upgrade-Tickets binnen kurzer Zeit ausverkauft waren, kann nun ein weiterer Headliner für das BLACKFIELD FESTIVAL 2014 bekannt gegeben werden: SCHANDMAUL

Tribut an RONNIE JAMES DIO :: Weiteres Pre-Listening

27. March 2014

Anthrax, Halestorm, Rob Halford, Metallica, Motörhead, Scorpions, Corey Taylor, Tenacious und andere Größen aus Rock und Metal feiern das Leben und das Vermächtnis des 2010 verstorbenen Sängers mit neuen Coverversionen seiner besten Songs aus den Jahren bei Rainbow, Black Sabbath und aus seinem Soloschaffen

Erlöse gehen an den The Ronnie James Dio Stand Up and Shout-Krebsfonds!

VÖ Termin ist der 28. März 2014.

Um eine der stärksten Stimmen im Rock gebührend zu würdigen, haben sich Freunde, Fans, Wegbegleiter und Musikerkollegen zusammen getan, um 13 ihrer jeweiligen Lieblingstracks einzuspielen. Die Erlöse des Albums This Is Your Life gehen an den Ronnie James Dio Stand Up And Shout-Krebsfond (diocancerfund.org). Das Album wurde von seiner lebenslangen Managerin und Gattin Wendy Dio zusammengestellt und enthält Beiträge von Metal-Schwergewichten wie Metallica, Motörhead, Scorpions, Anthrax und Rob Halford sowie Aufnahmen von Musikern, die im Laufe der Jahre ,mit DIO zusammen gespielt haben.

Audio Pre-Listening Corey Taylor – Rainbow In The Dark (Ronnie James Dio Tribute):
http://www.muzu.tv/corey-taylor/rainbow-in-the-dark-ronnie-james-dio-tribute-video/2188695/

Audio Pre-Listening Metallica – Ronnie Rising (Ronnie James Dio Tribute):
http://www.muzu.tv/metallica/ronnie-rising-ronnie-james-dio-tribute-video/2188692/

Audio Pre-Listening Halestorm – Straight Through The Heart (Ronnie James Dio Tribute)
http://www.muzu.tv/halestorm/straight-through-the-heart-ronnie-james-dio-tribute-video/2184023/

Audio Pre-Listening “Starstruck” – Motörhead with Biff of Saxon*:
http://www.muzu.tv/motorhead/starstruck-ronnie-james-dio-tribute-video/2174144/

Obwohl die Songs auf dem Tribut aus allen unterschiedlichen Zeiten in DIOs Karriere stammen, genießt seine Zeit bei Rainbow besondere Aufmerksamkeit. So sind Metallica mit einem Opus dabei, das die Rainbow-Songs A Light In Black, Tarot Woman, Stargazer und Kill The King zu einem 9-minütigen Monument verschmilzt. Die Scorpions präsentieren eine brennende Version von Temple Of The King, während Motörhead auf Starstruck durch Biff von Saxon verstärkt werden. Rob Halford tat sich für The Man On The Silver Mountain mit den langjährigen DIO-Wegbegleitern Vinnie Appice, Doug Aldrich, Jeff Pilson und Scott Warren zusammen, und die Crew vom letzten Line-Up von DIOs Solo-Projekts – bestehend aus Simon Wright, Craig Goldy, Rudy Sarzo und Scott Warren – zelebriert Catch The Rainbow aus dem 1975er Rainbow-Debüt zusammen mit Glenn Hughes (Deep Purple, Black Sabbath). Anthrax und Adrenaline Mob ehren DIOs denkwürdigen Abstecher bei Black Sabbath mit ihren Versionen von Neon Knights beziehungsweise The Mob Rules. I, vom Sabbath-Album Dehumanizer, wurde von einer eigens zusammengestellten Band aufgenommen, die aus Sänger Oni Logan, Jimmy Bain, Rowan Robertson und Brian Tichy bestand.

Außerdem finden sich weitere kultige DIO-Cover auf This Is Your Life, etwa Doros Version von Egypt (The Chains Are On), Straight Through The Heart in der Version von Halestorm und Rainbow In the Dark von Corey Taylor (Stone Sour, Slipknot). Das Chaos-Duo Tenacious D (Jack Black und Kyle Glass) drückte The Last In Line ihren Stempel auf. Die Killswitch Engage-Version von Holy Driver wurde 2006 sogar zu einem eigenen Hit der Band aus Massachusetts.

Das Finale (und der Titeltrack des Albums) kommt von RONNIE DIO selbst mit der bewegenden Performance von This Is Your Life. Ursprünglich auf dem Album Angry Machines (1996) erschienen, befasst sich der Song mit der Sterblichkeit und brilliert mit einem wunderschönen kleinen Arrangement, das DIO als Sänger und seinen langjährigen Keyboarder Scott Warren am Piano hören lässt. Der Song erinnert eindringlich daran, dass man nie wieder eine Stimme wie die von DIO hören wird.

Der Ronnie James Dio Stand Up And Shout-Krebsfond, der von Wendy Dio mitgegründet wurde, ist eine Non-Profit-Organisation, die sich der Krebsvorsorge widmet, indem sie das Bewusstsein in der Öffentlichkeit für die Forschung, Früherkennung und die Vorsorge schärft.

RONNIE JAMES DIO: THIS IS YOUR LIFE

Track Listing:

“Neon Knights” – Anthrax*
“The Last In Line” – Tenacious D*
“The Mob Rules” – Adrenaline Mob
“Rainbow In The Dark” – Corey Taylor, Roy Mayorga, Satchel, Christian Martucci, Jason Christopher*
“Straight Through The Heart” – Halestorm*
“Starstruck” – Motörhead with Biff of Saxon*
“Temple Of The King” – Scorpions*
“Egypt (The Chains Are On)” – Doro
“Holy Diver” – Killswitch Engage
“Catch the Rainbow” – Glenn Hughes, Simon Wright, Craig Goldy, Rudy Sarzo, Scott Warren*
“I” – Jimmy Bain, Oni Logan, Rowan Robertson, Brian Tichy*
“Man On The Silver Mountain” – Rob Halford, Vinny Appice, Doug Aldrich, Jeff Pilson, Scott Warren*
tbc – Metallica*
“This Is Your Life” – Dio

* Bisher unveröffentlicht

SCHONWALD :: Neuer Song

23. March 2014

Die von den 80ern und Bands wie Suicide, New Order oder The Cure beeinflussten Italiener SCHONWALD präsentieren ihren neuen Track “Fuchsia”. https://soundcloud.com/schonwalder

70000TONS OF METAL 2015 :: Neues Schiff, Neues Ziel, Mehr Bands

23. March 2014

Die 70000Tons Of Metal auf die “Liberty Of The Seas” der Royal Caribbean Rederei zu verschieben, eröffnet neue Möglichkeiten an Bord. Dieses Kreuzfahrtschiff bietet vier Bühnen: Das Platinum Theater ist eine fünfstöckige Konzerthalle, bei der keine Mühen gescheut werden, die (sehr bequemen) Stühle im vorderen Bühnenbereich zu entfernen; Die eher intime, ägyptisch angehauchte Sphinx Lounge bietet dagegen eine clubartige Atmosphäre; Die dritte Indoorbühne ist im Studio B, dem Eisstadion und zu guter Letzt das Juwel: Die Pool Deck Stage – die größte Open Air Bühne der Welt, die auf internationalen Gewässern schwimmt, umgeben von Bars und Pools, jeder Menge Platz zum Sonnenbaden auf mehreren Decks und sogar in die Pool Stage integrierte Whirpools, die während der Shows zusätzlich für Entspannung sorgen.

Die “Liberty Of The Seas” ist auch noch ein schnelleres Schiff. Das ermöglicht der 70000Tons Of Metal weiter zu reisen… in diesem Fall nach Ocho Rios, Jamaika!

Andy Piller, Skipper der 70000Tons Of Metal bekundet: “Ich möchte sicherstellen, dass die Vertrautheit zwischen Bands und Fans sich in dieser neuen Umgebung NICHT ändert. Als wir 2.000 Gäste hatten, haben wir 40 Bands gebucht. Jetzt haben wir 3.000 Gäste an Bord, was bedeutet, dass wir 60 Bands für Auftritte an Bord buchen werden!”

70000Tons Of Metal haben bereits folgende Bands bestätigt: Annihilator, Arch Enemy, Blind Guardian, Cannibal Corpse, Chimaira, Ensiferum, Equilibrium, Grave Digger, Heathen, In Extremo, Korpiklaani, Origin, Therion, Threshold, und Xentrix! 45 weitere Bands werden noch folgen.

Der öffentliche Verkauf begann am Freitag den 21. März 2015 um 9:00 EST (14:00 Mitteleuropäischer Zeit).

Die 70000Tons Of Metal, die größte Heavy Metal Cruise der Welt, wird am Donnerstag, den 22. Januar 2015 mit der “Liberty Of The Seas” der Royal Caribbean aus Port Everglades in Fort Lauderdale, in der Nähe von Miami, FL, ablegen und bis zum Montag, den 26. Januar 2015, nicht in die reale Welt zurückkehren.

Die Ticketpreise fangen bei 666,- US$ zuzüglich 333,- US$ Steuern und Gebühren an und beinhalten jegliche Form von Entertainment an Bord, nichtalkoholische und kohlensäurefreie Getränke, alle Mahlzeiten in den Speiseräumen der meisten Restaurants an Bord und sogar einen rund-um-die-Uhr Zimmerservice!

Klickt auf www.70000tons.com für weitere Informationen.

EISBRECHER :: “Rheinfeier”

20. March 2014

Unter dem Titel “RHEINFEIER” geben EISBRECHER am 20.12. & 21.12.2014 in Köln zwei exklusive Schiffskonzerte auf der MS RHEINENERGIE. Dabei können sich die Fans auf eine geballte Ladung EISBRECHER freuen. Denn neben den bekannten Hits werden exklusiv einige neue Songs vom kommenden Album live gespielt werden! Eine einmalige Premiere, während der wuchtige Katamaran den Rhein entlang kreuzt.

Tickets für die EISBRECHER “RHEINFEIER” sind ab 24.03.2014, 18:00 nur exklusiv im Eisbrecher Ticketshop unter: www.eis-brecher.com/tickets erhältlich.

FOLK NOIR & EUZEN :: Gemeinsam auf Tour April im 2014

20. March 2014

FOLK NOIR ist das neueste musikalische Kleinod, der beiden Frontleute Oliver S. Tyr & Stephan Groth der erfolgreichen Folk & Mittelalter Band FAUN. Es erklingen düstere Balladen, altenglische Folksongs und mehrstimmiger Gesang. William Blake, W.B. Yeats und eigene Texte werden mit Fiedel, Laute, Gitarre, Drehleier und Schlagzeug vertont und zum Leben gebracht. www.folk-noir.com

EUZEN Ist Artrock aus Dänemark und Norwegen, mit der bezaubernden Maria Franz als Sängerin und Christopher Juul, der vielen als Musiker und Produzent von VALRAVN bekannt sein dürfte. Euzen erfinden die Musik des Nordens neu und vermischen akkustische Instrumente mit mystischen Soundflächen und progressivem Rock. www.euzen.dk

Gemeinsam werden beide Bands sowohl mystische Balladen und aussergewöhnliche Instrumente, wie auch die Kraft moderner Rockmusik und treibender nordische Tänze auf die Bühne bringen.

TOURDATES:
Sa. 5.April 14 D – LÜBECK / TreibsAND
So. 6.April 14 NL – UTRECHT / Tivoli
Di. 8. April 14 D – ERFURT / Stadtgarten
Do.10.April 14 D – ASCHAFFENBURG / Colos-Saal
Fr. 11.April 14 D – MÜNCHEN / Spectaculum Mundi
So. 13.April 14 D – MAGDEBURG / Festung Mark

BATTLE SCREAM :: “Seelenfeuer”

20. March 2014

Nach vier Alben erschien am 14.03.14 das neue Studioalbum “Seelenfeuer”. Alle Vorgänger Alben sind ab sofort digital erhältlich und das Album “Suffering” erschien am 07.03.14 erstmals im Handel. Eine neue Heimat haben die Mannen von Battle Scream nun beim Berliner Label Calyx Records gefunden.

Pressetext:
Auch mit ihrem neuen Release lassen sich die Herren um Frontmann Alex nicht in eine Schublade pressen.
“Eingängig, vielschichtig und qualitativ hochwertig elektronisch-rockige schwarze Kunst” – wurden Battle Scream in Szene-Magazinen treffend beschrieben.
Der vermehrt elektronische Einfluss ist unüberhörbar, ohne dass man die gewohnt eingängigen, schweren Gitarren vermisst. Diese prägen jedoch nicht mehr vordergründig den Sound der Dresdner, sondern sorgen vielmehr für den nötigen Druck und runden das Gesamtbild eines jeden Songs ab.
Produziert wurde das neue Album wieder im Kinskinoize Studio Berlin. Neben eigenen Erlebnissen und typisch dunklen Texten befinden sich diesmal auch sozialkritische Songs auf dem neuen Album.
So handelt “Eisige Winde” vom Raubbau der Menschen an der Natur, “Außer Kontrolle” nimmt sich dem Thema Amoklauf an und “Kreuzfeuer” klingt wie eine Mahnung an die Politik. Auch die Kirche kriegt im Song “Im Dienste des Herrn” ihr Fett weg. Mit dem Song “Seelenfeuer” liefern BATTLE SCREAM einen eher untypischen Song, aber dafür eine fantastische Ballade, ab. Bis auf den Song “Dark Essence” sind alle Songs auf “Seelenfeuer” in deutscher Sprache gehalten. 14 Tracks im edlen Digifile und 12-seitigem Farbbooklet mit allen Texten – das ist Seelenfeuer.