REVIEW

MEIN KOPF IST EIN BRUTALER ORT “Neue Deutsche Schelle” (Metal)

MEIN KOPF IST EIN BRUTALER ORT

“Neue Deutsche Schelle”
(Metal)

Wertung: gut – geht so

: 19.04.2013

Label: FinestNoise

Webseite: www.meinkopfisteinbrutalerort.de

Eine gewisse Arroganz kann man der Band dank des Promozettels nicht absprechen. Man könne sie nicht einordnen. Was man über die Band sagen mag, seien Vorurteile. Die von der schreibenden Zunft wiederkehrenden Verweise scheinen zu allzu unausgegoren. Ja, so macht man sich Freunde! Also, MKiebO klingen wie MKiebO und haben gleich mal eine neue Kategorie erfunden, die man “Neue Deutsche Schelle” nennt. Alles andere wäre zu unausgegoren, wenn ich sie mit modernen Metalcombos der amerikanischen Schule vergleichen würde. Könnte man aber, denn Härte und Groove kennt man von den typischen modernen Metalbands, allerdings kann man auch ordentliche Thrash-Riffs rausknetern. Die Besonderheit an der Band ist die Tatsache, dass man deutsche Texte singt, die durchaus ganz hörenswert sind und man bedient sich der populären “gebrüllte Strophe, gesungener Refrain”-Formel.

Wer harten, groovigen Metal mag und deutschen Texten nicht abgeneigt ist, kann ja mal reinhören. Allerdings mag man sich ruhig über die Langfristigkeit Gedanken machen, denn der Bandname ist für Grammy-Nominierungen vielleicht etwas sperrig. (chris)