TWISTED SISTER “Live at Hammersmith” (Hard Rock)

Online seit 25.05.2012

TWISTED SISTER

“Live at Hammersmith”
(Hard Rock)

Wertung: gut

: 25.05.2012

Label: Armoury Records

Webseite: www.twistedsister.com

TWISTED fucking SISTER…ja, ich bin ein Spätzünder, aber umso mehr kickt mich diese Combo. Oder vielmehr ihr altes Vermächtnis, denn Pathos, Spaß, Hard Rock und Heavy Metal, Rebellion und Entertainment wurden bis Anfang / Mitte der Achtziger rückblickend kaum so genial rübergebracht, wie von TWISTED SISTER.

Die Wiederveröffentlichungsserie der TWISTED SISTER-Veröffentlichungen geht munter weiter und hier haben wir das 1984er Konzert aus dem Hammersmith Odeon im Zuge der “Stay Hungry”-Tour. Muss ich irgendwas sagen? Musikalisch und gesanglich ist alles vom Feinsten und dank der Ansagen und der Mitsingspielchen von Dee Snider ist auch fast 30 Jahre später diese Liveaufnahme auf ein Garant für bestes Hard Rock-Entertainment. Aber das ist wohl nur was für Heavy Metal und Hard Rock-Fans. Schade, denn nichts weniger als die Weltherrschaft wäre hier angemessen. Songs wie “What you don′t know (sure can hurt you)”, “The Kids are back”, “We′re not gonna take it”, “Under the Blade”, “I am, I′m me” stünden dann wohl in der engeren Auswahl zur Welthymne, aber das Leben wäre sicherlich ein besseres. I′m a sick motherfucker…(chris)

_