REVIEW

THUNDERSKULL “Thunderskull” (Heavy Metal)

THUNDERSKULL

“Thunderskull”
(Heavy Metal)

Wertung: gut

: 09.04.2012

Label: STF-Records

Webseite: www.myspace.com/thunderskullmetal

THUNDERSKULL veröffentlichen mit ihrem gleichnamigen Debüt ein wunderbares Stück Musik. Kein Scheiß, nur gut abgehangener Heavy Metal mit Hard Rock-Flair, der unter anderem an deutsche Metaller der Sorte RUNNING WILD oder US Power Metal a la ICED EARTH erinnert. Die Songs klingen trotz der traditionellen Ausrichtung schön frisch und knackig aus den Boxen, aber der Schwachpunkt liegt leider beim Sänger. Denny Lukic hat man sich bei BARONS BALL ausgeliehen und für diese Musik hat er nicht den nötigen Ausdruck in der Stimme und es fehlt etwas an Rohheit. Da es sich bei THUNDERSKULL um ein Duo handelt, hat man sich neben dem Sänger gleich auch einen Schlagzeuger geleast und da hat man nicht viel falsch gemacht.

Wie gesagt, ich mag das Album und da der Bandkorpus einwandfreie Arbeit abgeliefert hat, würde ich mich freuen, wenn man einen passenden Sänger finden könnte, der nicht ganz so limitiert klingt. (chris)