REVIEW

NIGHT NURSE “Night Nurse” (Psychobilly)

NIGHT NURSE

“Night Nurse”
(Psychobilly)

Wertung: Gut

VÖ: 24.01.2014

Label: Wolverine Records

Webseite: www.nightnurse.fi

Psycho-Horror-Punk kombiniert mit einer weiblichen Sängerin, das ist ja inzwischen ein gut funktionierendes Konzept. Namhafte Beispiele gibt es ja zuhauf, wobei diese Aussage kein negatives Qualitätsmerkmal sein soll. Gegründet wurde die Band in Jahre 2012 in Finnland, Sängerin Nurse Camy hat sich noch männliche Verstärkung an den Instrumenten besorgt und los geht’s.

Inzwischen ist das gleichnamige Debüt bei Wolverine Records erschienen, welches sich grundsätzlich am Psychobilly orientiert, aber auch diverse musikalische Elemente anderer Stile integriert hat.

So bekommen wir also eine gut harmonierende Mischung aus munter agierendem Kontrabass, coolen Gitarrensounds, treibenden Drums und natürlich einem starken Gesang. Der Gesang unterscheidet sich allerdings ein bisschen vom gern genutzten hellem Gequitsche, nein hier ist durchaus eine kernige und kräftige voluminöse Stimme zu vernehmen.

Dass die “Nachtschwester” nicht unbedingt auf softe Songs aus ist zeigt der Opener “Where Shadows Go”, ein Stück, dass sowohl die rasanten Instrumente zur Geltung kommen lässt aber vor allem die starke Stimme präsentiert. Die Punk Elemente mischen sich hier sehr angenehm mit dem Psychobillysound, sodass jederzeit für viel Spaß gepaart mit jeder Menge Energie gesorgt ist.  Sicherlich wird hier nichts sonderlich innovatives vorgeführt, aber dafür etwas was richtig gut Laune macht und bestens funktioniert.

Aber die Finnen können es auch lässig und cool ohne groß aufs Tempo zu drücken. “Mean Old Low Down Dirt Bastard” ist dafür ein sehr gutes Beispiel. Hier liegt der Fokus auf den coolen Groove und weniger auf der Geschwindigkeit.

Somit haben wir eine gute und erfrischende Mischung aus Psychobilly, Punk und Rock, die sich sehr solide zeigt. Für ein Debüt ein wirklich starkes Album mit einer sehr starken Sängerin. Insgesamt läßt sich das Album immer wieder gut hören ohne größere Verschleißerscheinungen! Hauts euch um die Ohren Leute!! (michi)