LYCANTHROPY / BANE / WARFIELD / THE TRUE ENDLESS / ANCIENT REIGN “Black Souls Rebellion, Split” (Black Metal)

Online seit 6.11.2011

LYCANTHROPY / BANE / WARFIELD / THE TRUE ENDLESS / ANCIENT REIGN

“Black Souls Rebellion, Split”
(Black Metal)

Wertung: Geht so

VÖ: Mai 2011

Label: Der Neue Weg

Webseiten:
www.myspace.com/lycanthropy6black6metal6
www.myspace.com/baneband
www.myspace.com/warfield666
www.myspace.com/thetruendless
www.facebook.com/home.php?ref=logo#!/pages/Ancient-Reign/206175242972

Die Riege der 5 Bands auf dieser CD wird von LYCANTHROPY mit 2 Coversongs eröffnet. Im rauen Gewand werden Impaled Nazarene mit “Vitutuksen Multihuipennus” und Ashen Light mit “In Compassion To The Outcast” von den Russen gehuldigt.

Dann folgt das 3-minütige Intro von BANE aus Serbien, sodass ich schon denke hier kommt eine Ambientband. Aber die beiden folgenden Tracks sind ein technisch anspruchsvolle Mischung aus Black und Death im kräftig bassigen Soundgewand, Power!

Track 6 ist das Intro von WARFIELD aus Mexiko. Dann folgen 3 schnelle räudige BM-Stücke der skandinavischen Schule. 1349 lässt grüßen, Daumen hoch!

Die italienischen THE TRUE ENDLESS steuern die nächsten 3 Stücke bei, mit 36 Veröffentlichungen in den letzten 13 Jahren eine sehr produktive Band. Der doch eher rhythmisch betonte Black Metal, sagt mir nicht so zu.

Die letzten beiden Stücke kommen von den kanadischen ANCIENT REIGN. Ihr keyboardgetränkter Blackened Folk Metal bildet einen kratzigen Abschluss dieser 65 Minuten.

Ich persönlich stehe nicht auf solche Scheiben, aber wer so etwas mag, wird hier mit einem schönen Layout zusätzlich belohnt. (hendrik).

_