LECHERY “In Fire” (Heavy Metal)

Online seit 29.08.2011

LECHERY

“In Fire”
(Heavy Metal)

Wertung: Gut

VÖ: 26.08.2011

Label: Metal Heaven

Webseite: www.lechery.se

Aus Schweden stammen die Herren von LECHERY, die mit Martin Bengtsson einen ehemaligen ARCH ENEMY-Recken in ihren Reihen haben.

Mit ARCH ENEMY haben LECHERY dann aber nichts gemeinsam, sondern vielmehr mit den Vertretern der alten Garde wie ACCEPT, RUNNING WILD oder SAXON, denn hier regiert nichts als klassischer Heavy Metal inklusive aller Trademarks und Klischees. Die Klischeekiste wird vor allem beim Song “Heart of a Metal Virgin” (!!) textlich bedient, allerdings sticht gerade dieser Song aufgrund seiner starken ACCEPT-Schlagseite positiv heraus, wie ich finde. Aber auch “Mechanical Beast” geht ab wie Hulle und der abschließende Rocker “We all gonna rock you tonight” lädt gleich zum wiederhören ein.

Leider fehlt ein echter Hit, der die Band für alle wahren Heavy Metal-Fans unverzichtbar macht, aber wer gerne Lederjacke und Kutte trägt, ist hier gut aufgehoben. OK, auf die Baumarkt-Stahlkette vom (für meinen Geschmack extrem schlechten) Cover kann man aber dankend verzichten. Als alter Metaller sollte man dem Album aber eine Chance geben. (chris).

_