EMPYRIUM “Into The Pantheon” (Folk / Metal)

Online seit 7.09.2013

EMPYRIUM

“Into The Pantheon”
(Folk / Metal)

Wertung: Empfehlung!

VÖ: 30.08.2013

Label: Eigenproduktion

Webseite: www.empyrium.de

EMPYRIUM hatten lange gewartet bis sie sich zum ersten Male Live auf einer Bühne präsentierten. Im Juni 2011 geschah dies zum ersten Male und zwar im Rahmen des Leipziger Wave Gotik Treffens. Genau von diesem Event stammt diese Veröffentlichung welche das Konzert sowohl als Audio CD aber auch optisch auf BluRay bzw. DVD beeinhaltet. Neben den beiden Kernmitgliedern kommten EMYPRIUM namhafte Gastmusiker für sich gewinnen um ihre Musik in einem geeigneten Rahmen den Fans zu präsentieren. So fanden sich Konstanz (The Vision Bleak), Neige (Alcest), Eviga (Dornenreich), Fursy Teyssier (Les Discrets), Aline Deinert (Neun Welten) und Christoph Kutzer (Remember Twilight) auf der Bühne wieder um gemeinsam Titel aus der gesamten Schaffensphase von EMPYRIUM darzustellen.

Ich selber habe einige Monate später das zweite Konzert der Band in Bochum erleben können und noch heute steckt dieses Erlebnis noch tief in meinen Gliedern. Es war ein besonderes Erlebnis in akustischer und auch in optischer Art und Weise. Diese Veröffentlichung ist natürlich ein absolutes Muss für alle diejenigen, die bei einem der wenigen Konzerte von EMPYRIUM zugegen waren, aber natürlich auch für alle diejenigen denen es nicht vergönnt war.

Ich möchte jetzt gar nicht weiter auf diese CD eingehen denn wer diese Zeilen hier liest, der kennt EMPYRIUM. Über 15 Jahre Bandgeschichte ohne ein einziges Konzert zu spielen und dann so etwas opulentes zu erschaffen ist einmalig und verdient nicht weniger als die absolute Hochachtung!

Das ca. 70minütige Konzert wurde in Bild und Ton festgehalten und erscheint nun als Audio-CD sowie auf BluRay/DVD. In hochauflösendem HD-Bild und wahlweise in Stereo- oder 5.1-Surround-Sound wird diese magische Weltpremiere perfekt eingefangen und bildet damit das Kernstück von “Into The Pantheon”. Ergänzt wird der Konzertmitschnitt von einer über 100-minütigen Dokumentation, die in Interviews mit Schwadorf, Helm und den EMPYRIUM -Livemusikern die Geschichte der Gruppe detailliert und ausführlich aufarbeitet. Hierdurch wird Into The Pantheon sowohl zu einem Muss für Fans aber auch zu einem idealen Einstieg für jeden, der einen umfassenden Überblick über EMPYRIUM erhalten möchte.

Wer übrigens einem ähnlichen Konzert beiwohnen möchte kann dies tun denn EMYPRIUM spielen noch dieses Jahr in der Berliner Passionskirche (22.11.13) und im rumänischen Brasov (24.11.13). Ich kann aus eigener Erfahrung nur sagen, tut es denn es lohnt sich! (michi)

Produktinfos der Veröffentlichungsvarianten:

Formats:
– CD plus poster booklet in a cardboard case
– DVD+Bluray (region code free) plus poster booklet in a cardboard case
– Slipcase box including both cardboard cases with CD, DVD and Bluray plus poster booklet and photo cards of the Empyrium live line-up

 

_