DR.HELL “Drunken Zombies” (Horror Punk)

Online seit 27.04.2014

DR.HELL

“Drunken Zombies”
(Horror Punk)

Wertung: Gut

VÖ: 01.04.2014

Label: DIY

Webseite: www.bloodypunkrock.com

DR.HELL ist eine junge deutsche Horror Punk Band, die mit “Drunken Zombies” ihr zweites Album unter die bluttriefenden Fans mischt. Für eine recht unbekannte Band hat man es geschafft die CD in ein nettes Digi zu legen, allerdings werden und Texte oder Bilder vorenthalten. Nun gut, beim nächsten Mal vielleicht.

Musikalisch bekommen wir typischen Punk Rock geboten, der nicht sonderlich viel Firlefanz veranstaltet. Es werden die bekannten Gitarrenriffs heruntergerissen und der  Gesang ist bissig, passend zu den Texten rund um alles was man so auch in Horrorfilmen zu sehen bekommt.

Ganz lustig find ich zum Beispiel “Bad Tales” bei dem vor allem der Refrain zum Schmunzeln animiert, welcher zwar etwas schräg erscheint, aber gerade das irgendwie ganz sympathisch klingt.

Ich sag mal so, wer will so einen sterilen Tote Hosen oder Ärzte Punk noch hören. Ist doch gar kein Punk! Die Musik muss ein bisschen schäbig und improvisiert klingen, erst dann ist das Punk Herz doch erfüllt.

Somit ist dieses Album einfach eine nette Horror Punk Geschichte, die der Band hoffentlich die Gelegenheit gibt mal einige Größen der Szene zu supporten. Macht weiter so Jungs & Mädels!! (michi)

_