BLOOD RED THRONE “Fit To Kill” (Death Metal)

BLOOD RED THRONE

“Fit To Kill”
(Death Metal)

Wertung: Empfehlung!

VÖ: 13.09.2019

Label: Mighty Music

Webseite: Homepage, Facebook, Bandcamp

Mit „Fit To Kill“ bringen die Norweger die Tage ihr neuntes Album heraus.
Und schon vor 20 Jahren, konnten sie mich mit ihrem Debüt überzeugen, auch wenn ich damals noch etwas Probleme mit dem speziellen Sound hatte. Mittlerweile gehört ihr zweites Album „Affiliated With The Suffering“ zu meinen liebsten DM-Scheiben aller Zeiten.
Der Sound hat sich mit der Zeit gewandelt und ist etwas eingängiger geworden.
Sänger Bolt ist mittlerweile das dritte Mal auf einem BRT-Album zu hören. Musste ich mich anfangs an seinen Stil gewöhnen, gefällt er mir mittlerweile sehr gut, vor allem die hohen Screams mach einiges her.
Wie auch schon auf den letzten beiden Alben gibt es für mich keine Filler, sondern jeder Song hat seine Berechtigung auf dem Album. Geile Riffs in Hülle und Fülle, Hochgeschwindigkeit wie auch groovige Parts werden gut miteinander vermengt, ein Sound mit ordentlichem Druck. Was will man mehr?
Ich habe mal wieder nichts zu meckern und das Warten auf das neue Album, wie ein Kind auf Weihnachten, hat sich wieder mal gelohnt.
Das einzige was sich noch ändern muss ist, dass ich die Band mindestens noch ein zweites Mal live sehen muss.
Absolute Empfehlung!
(hendrik)